Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > MAN Commander

MAN Commander

Race Truck Transporter

von Jens Lohse (1:24 verschiedene Hersteller)

MAN Commander

Nachdem ich den Phoenix-MAN Racetruck fertiggestellt hatte, wollte ich das Modell auf einem Transporter verladen zeigen, leider gab es nie einen passenden Trailer dazu. So verwendete ich den TCH-Trailer von Revell und eine F-90 Sattelzugmaschine von Italeri. Der MAN entstand fast komplett nach Bauplan, nur die Chromplatten auf dem Rahmen und der Tank sind aus dem Zubehör von Italeri. Bei der vorbildgerechten Lackierung half mir wie schon öfter das Magazin "Trucker", in dem genau diese Ausführung in einem ausführlichen Test vorgestellt wurde. Lackiert wurde in Revell 04, 70, 71 und 99. Die transparenten Fenster im Hochdach wurden mit blauer Möbellasur gebrusht.

Die Glasteile im Dach wurden mit Möbellasur gebrusht.
Die Glasteile im Dach wurden mit Möbellasur gebrusht.

Der Trailer: Der Trailer wurde ooB gebaut, er erhielt nur zusätzlich einen Schmutzfänger hinter der letzten Achse. Da im Bausatz 7532 von Revell nur die Decals für die Version von TCH vorhanden waren, ich den Trailer aber dem Design des Race-Trucks von Gerd Körber anpassen wollte, stellte mir Revell auf Anfrage einen zweiten Decalbogen des Phoenix-MAN zur Verfügung, so konnte ich mein Projekt doch noch vollenden! Da mir zum Bau keine Vorbildfotos zur Verfügung standen, ist der Trailer komplett selbstgestaltet. Die Lackierung erfolgte in Revell 04 und 99, Humbrol 69 und 53.

Den Phoenix-MAN stelle ich in einem folgenden Beitrag vor.

Weitere Bilder

MAN CommanderDer F 90 im Werks-DesignMAN CommanderMAN CommanderMAN CommanderDer 420 PS Sechszylinder.Detailreiches Fahrgestell
MAN CommanderDas Design des Trailers wurde an den Racetruck angepasst.Schön nachgebildete Alufelgen am MANEin Schmutzfänger wurde nachgerüstet.Verchromter Tank und Riffelbleche aus dem Italeri-Zubehör

MAN Commander

 

Jens Lohse

Publiziert am 22. September 2011

Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > MAN Commander

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog