Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Citipati osmolskae

Citipati osmolskae

Dinosaurier

von Alexander Bähr (1:35 Tamiya)

Citipati osmolskae

Aus dem Tamiya-Bausatz Mesozoic Creatures (Dinosaurierserie Nr. 7) lässt sich im Maßstab 1:35 ein Oviraptoride namens Citipati osmolskae bauen.

Zumindest kommt C. osmolskae dem ziemlich nahe, was aus der Box heraus gebaut werden kann. Dieser Dinosaurier aus der Familie der Oviraptoriden wurde 2001 beschrieben und lebte dereinst in der oberen mongolischen Kreide vor 83,5–70,6 Mio. Jahren. Ein Gehege mit einem brütenden Oviraptoriden wird seit 2001 nicht mehr Oviraptor sondern Citipati zugeschrieben. Die Ernährungsweise der Oviraptoriden ist noch unklar.

Citipati osmolskae

Die Oviraptoridae standen den Vögeln sehr nahe. Daher lag der Gedanke und die Tat nicht fern, dem Modell ein Federkleid zu spendieren. An den Armen und an der Schwanzspitze verwendete ich schlicht entsprechend zugeschnittenes Papier. Das Federkleid auf dem restlichen Körper wurde mit Milliput aufmodelliert.

Bemalt wurde mit Acrylfarben des Hauses Games Workshop.

Citipati osmolskae

Citipati osmolskae

Citipati osmolskae

Alexander Bähr

Publiziert am 15. Oktober 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Citipati osmolskae

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog