Du bist hier: Home > Galerie > Christian Meyerhoff > Heinkel He 162 A-2 Salamander

Heinkel He 162 A-2 Salamander

"Volksjäger"

von Christian Meyerhoff (1:48 Trimaster)

Heinkel He 162 A-2 Salamander

Zum Original

Bei diesem Modell handelt es sich um die allseits bekannte Heinkel He-162. Die Maschine wurde auch als Volksjäger bezeichnet. In nur 69 Tagen entwickelt und überwiegend aus Holz gefertigt, sowie mit schlecht ausgebildeten Piloten besetzt, war der Erfolg dieses Flugzeugs gleich Null. Der erste Einsatz erfolgte im April 1945. Knapp drei Wochen später fielen etliche unbeschädigte Maschinen in alliierte Hände und wurden in Russland , USA und England nachgeflogen. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse nahmen Einfluss auf Nachkriegskonstruktionen.

Heinkel He 162 A-2 Salamander

Zum Modell

Das Modell ist von Trimaster. Der Bausatz enthält neben den üblichen Plastikteilen auch Weißmetall- und Ätzteile, Röhrchen, verschiedene Drähte sowie eine stehende Pilotenfigur. Der Bau ist nicht ganz einfach, das Ergebnis ist aber die Mühe wert. Einziger Nachteil ist die Tatsache, dass der Bausatz nicht mehr erhältlich ist. Für die wenigen noch angebotenen muss man dann leider auch entsprechend zahlen.

Heinkel He 162 A-2 Salamander

Lackiert wurde der Vogel mit RLM Farben von Extracolor. Die Blechstöße wurden mit schwarzer Ölfarbe herausgearbeitet, auf eine Alterung habe ich verzichtet. Es handelte sich bei den Maschinen ja ausschließlich um neues Gerät. Ich hoffe der Apparat gefällt euch.

Heinkel He 162 A-2 Salamander

Weitere Bilder

Heinkel He 162 A-2 SalamanderHeinkel He 162 A-2 SalamanderHeinkel He 162 A-2 Salamander

Heinkel He 162 A-2 Salamander

 

Christian Meyerhoff

Publiziert am 31. Oktober 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Christian Meyerhoff > Heinkel He 162 A-2 Salamander

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog