Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > General Atomics MQ-1 Predator

General Atomics MQ-1 Predator

USAF

von Dietmar Kollmann (1:72 Italeri)

General Atomics MQ-1 Predator

Nach Umbauarbeiten bei unserem Haus hatte ich ein kleines Motivationproblem wieder mit dem Modellbau zu beginnen. Ich versuchte mehrere Modelle zu beginnen, aber ich konnte mich für keines begeistern.

Auf der Modellbaumesse in Ried fand ich den Predatorbausatz von Italeri. Nun hatte ich den Bausatz gefunden mit dem ich wieder anfangen wollte. Und ja, das Fieber hat mich wieder angesteckt.

General Atomics MQ-1 Predator

Der Bausatz ist sehr leicht zu bauen. Die Spachtelmasse kann in der Tube bleiben. Verfeinert habe ich nur das Pitotrohr und bei den Hellfireraketen habe ich den Glaskörper aus Bastelkleber dargestellt.

General Atomics MQ-1 Predator

Lackiert wurde mit verschiedenen Farben mit Airbrush. Die Decals waren sehr gut zu verarbeiten. Eine Schicht Klarlack matt beendete den Bau.

General Atomics MQ-1 Predator

Beim Aufstellen merkte ich, dass ich einen Ballast in den Kopf geben hätte sollen, da der Predator leicht nach hinten kippt (nicht in der Bauanleitung erwähnt).

General Atomics MQ-1 Predator

Die Figuren sind von Hasegawa und von Italeri. Die „Remove before Flight" Strips sind von Tally Ho.

General Atomics MQ-1 Predator

Ein sehr einfacher Bausatz, für manche was für Zwischendurch und für manche was wieder zum Anfangen.

Dietmar Kollmann,
www.modellmanufaktur-ll.at

Publiziert am 03. Dezember 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > General Atomics MQ-1 Predator

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog