Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Eisenbahngeschütz Dora

Eisenbahngeschütz Dora

von Martin Deuretsbacher (1:144 HobbyBoss)

Eisenbahngeschütz Dora

Der Bausatz im Maßstab 1:144 stammt von Hobby-Boss. Das Modell habe ich im Wesentlichen aus der Schachtel gebaut. Die Handläufe der Leitern und kleine Modifikationen an den Drehgestellen habe ich selbst gemacht. Sehr aufwendig war das Schleifen der Absturzsicherungen und Geländer, weil diese viel zu dick und nicht maßstabsgerecht waren. Der Panzer III und der Panzer II sind von Dragon in der Ausführung, wie sie im Juni 1942 verwendet wurden. Die Panzer geben einen realistischen Vergleich der Größenverhältnisse wieder. Die Geschützbedienung stammt ebenfalls von Dragon vom Bausatz des Thor in 1:144.

Das Diorama zeigt das 80cm Geschütz Dora bei seinem Einsatz am 6. Juni 1942 vor Sewastopol beim Beschuss des Fort" Molotow" und des Fort "Weiße Klippe". Mit zwei oder drei Treffern wurde ein großes Munitionslager vernichtet, das sich 30 Meter unter der Erde befand.

Eisenbahngeschütz DoraEisenbahngeschütz DoraEisenbahngeschütz DoraEisenbahngeschütz DoraEisenbahngeschütz DoraEisenbahngeschütz Dora

Eisenbahngeschütz Dora

 

Martin Deuretsbacher

Publiziert am 17. März 2012

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Eisenbahngeschütz Dora

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog