Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Hawker Harrier GR Mk.7A

Hawker Harrier GR Mk.7A

von Duncan Cook (1:72 Airfix)

Hawker Harrier GR Mk.7A

Vorwort:

Zunächst ein paar Worte zum Bausatz: Der Bausatz ist letztes Jahr (2011) erschienen und gehört zu dem besten, was Airfix je produziert hat. Feine Gravuren und scharfe Details zeichnen diesen Bausatz aus. Auch die Passgenauigkeit ist sehr gut und es liegen interessante Decalvarianten bei. Ich entschied mich für den Harrier ZD404 „Lucy", welcher in Afghanistan flog. „Lucy" ist eine Besonderheit, denn sie gehörte einem Verband von Harriern an, die als Noseart „page three girls" der britischen Tageszeitung „Sun" trugen.

Hawker Harrier GR Mk.7A

Bau:

Der Bau verlief recht Problemlos. Die Passgenauigkeit war hervorragend, und so war ein rascher Zusammenbau möglich. Etwas Nacharbeit bereitete nur der Tragflächenübergang zwischen Rumpf und Flügel. Es liegen umfangreiche Außenlasten bei, ich entschied mich aber für zwei Tanks und zwei Paveways. So wirkt es nicht überladen.

Hawker Harrier GR Mk.7A

Bemalung:

Wie bereits erwähnt flog „Lucy" in Afghanistan und trägt daher einen Standardanstrich. Das Modell wurde komplett mit Lifecolor Farben gepinselt. Die Decals ließen sich wunderbar verarbeiten.

Mir hat der Bau sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe, der Harrier weiß zu gefallen.

Hawker Harrier GR Mk.7A

Duncan Cook

Publiziert am 06. Juni 2012

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Hawker Harrier GR Mk.7A

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog