Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Mk. 77 bombs

Mk. 77 bombs

(Eduard - Nr. 648223)

Eduard - Mk. 77 bombs

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:648223 - Mk. 77 bombs
Maßstab:1:48
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:August 2015
Preis:ca. 8,- Euro
Inhalt:
  • 4 Resinteile
  • Decalbogen
  • Farbige Bauanleitung
  • Blisterverpackung.
Empfohlener Bausatz:Bombenflugzeuge der 1960er bis 90er Jahre

Besprechung:

Eduard - Mk. 77 bombs

Die MK. 77 ist eine Brandbombe mit Napalm- oder Kerosin-Gemisch und dünner Aluminium-Haut, die beim Aufprall zerstört wird und das Brandmittel im Gelände verteilt. Die MK. 77 wurde im Korea- und Vietamkrieg eingesetzt und kam in einer späteren Ausführung auch im Golf-/ Irakkrieg zum Einsatz.  

Das hier vorliegende Set besteht aus lediglich vier Teilen für zwei Bomben. Das dunkelgraue Resin ist eduardtypisch sauber und verzugsfrei gegossen, die Details sind - wie meistens bei diesem Hersteller - über jeden Zweifel erhaben. Es werden einfach zwei Resinteile nach dem Abtrennen vom Gussast und Versäubern miteinander verklebt - fertig.

Mk. 77 bombsMk. 77 bombsMk. 77 bombsMk. 77 bombsMk. 77 bombsDie Vorderseite der Bauanleitung (Grafik: Eduard)Die Rückseite der Bauanleitung (Grafik: Eduard)

Mk. 77 bombs

 

Fazit:

Eine heiße Sache - schnell und einfach zusammengebaut, eine sinnvolle Ergänzungen für zahlreiche Bombenflugzeuge.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Alexander Jost - 14. Oktober 2015

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Mk. 77 bombs

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Alexander Jost
Land: DE
Beiträge: 88
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
Chevrolet Camaro 2013 und 2017
IKARUS Modellbauausstellung 2018 - Teil 4

Alle 88 Beiträge von Alexander Jost anschauen.