Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär Modern > MER

MER

(Eduard - Nr. 648227)

Eduard - MER

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:648227 - MER
Maßstab:1:48
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:September 2015
Preis:ca.7,- Euro
Inhalt:
  • 69 Resinteile
  • Decalbogen
  • Farbige Bauanleitung
  • Blisterverpackung

Besprechung:

Eduard - MER

Das Multiple Ejector Rack (MER) ist eine Waffenaufhängungsvorrichtung, die an den Lastträgern (Pylone) von Flugzeugen befestigt wird und mit sechs Waffen (Bomben/ Abwurfmunition) bestückt werden kann (Mk-20, Mk-82 Slick, Mk-82 Snakeye, CBU-87, oder CBU-97). MERs werden unter anderem auch von A-4, F-4, A-7 und F-16 getragen.

Eduard bringt uns zahlreiches Material zum Behängen moderner Bombenflugzeuge, in diesem Fall auch Zubehör für Pylone. Die mehr als sechzig (!) Resinteile, sehr zahlreich für ein Brassin-Set, ermöglichen die detaillierte Darstellung von drei MERs, wie ich sie in dieser Präzision bei noch keinem Hersteller gesehen habe. Dafür müssen eben auch zahlreiche Kleinteile verbaut werden, damit Aufnahmezapfen und Abstandshalter ("sway braces") ihren Platz finden können.

Die Teile sind eduardtypisch sauber und verzugsfrei gegossen. Leider liegen wieder einmal keinerlei Anwedungsmöglichkeiten oder Montagevorschläge bei, an welchem Originalflugzeug, an welchen Stellen und wie die MERs an die jeweiligen Pylone angebaut werden sollen. Da hilft leider erneut nur die Studie von Referenzmaterial.

MER MER MER MER MER MER MER

MER

 

Auszug aus der Bauanleitung. Ja, was denn nun? In Bauschritt 1 muss die Montage durch Recherche ans Vorbild angepasst werden. (Grafik: Eduard)
Auszug aus der Bauanleitung. Ja, was denn nun? In Bauschritt 1 muss die Montage durch Recherche ans Vorbild angepasst werden. (Grafik: Eduard)

Das, was gemacht werden muss, wird durch die übersichtlichen Grafiken mit ihren guten Detailansichten zum Kinderspiel. (Grafik: Eduard)
Das, was gemacht werden muss, wird durch die übersichtlichen Grafiken mit ihren guten Detailansichten zum Kinderspiel. (Grafik: Eduard)

Fazit:

Eine empfehlenswerte Ergänzungsmöglichkeit für diejenigen Kits, denen keine MERs beiliegen oder deren MERs in puncto Details weiter aufgewertet werden sollen.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Alexander Jost - 03. November 2015

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär Modern > MER

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog