Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > A-10C Mask

A-10C Mask

(Eduard - Nr. Ex477)

Eduard - A-10C Mask

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:Ex477 - A-10C Mask
Maßstab:1:48
Kategorie:Sonstiges
Erschienen:September 2015
Preis:ca. 6,- Euro
Inhalt:
  • Abklebemasken für Räder und Canopy.
Empfohlener Bausatz:
Kurz reingeschaut: 

Eduard - A-10C Mask

Für die A-10C von Italeri bietet uns Eduard auch die Masks in der üblichen, maßgeschneiderten Eduard-Qualität. Einmal schnell vom Trägerfilm abgehoben und auf Klarsichtteile und Radfelgen geklebt, schmiegen sich die Lackiermasken an den Untergrund an und sind leicht wieder zu entfernen. Und das ohne die "Do it yourself"-Masche: Mühsames Anpassen und Ausschneiden von Maskierband ist überflüssig - und das schont die Klarsichtteile und Kunststoffoberflächen des Modells, wenn einem beim Zurechtschneiden des Tapes die Cutterklinge abrutscht... Mit dem "Mask" Set geht es einfacher. Die Masken decken passgenau den Rand des Canopies ab, der Rest soll mit Flüssigmaske abgeklebt werden (Maskol-Kautschuk oder Ähnliches). Vorsicht: der Ammoniak-Anteil darin könnte mit Acrylglanzlack (Future o.Ä.) vorbehandelte Teile beschädigen/ anlösen.

Die Bauanleitung. (Grafik: Eduard)
Die Bauanleitung. (Grafik: Eduard)

Der Basis-Bausatz: das Italeri-Modell (Grafik: Italeri)
Der Basis-Bausatz: das Italeri-Modell (Grafik: Italeri)


Eine hilfreiche Bastelunterstützung bei Lackierarbeiten.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese kurze Produktvorstellung stammt von Alexander Jost - 11. November 2015

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > A-10C Mask

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog