Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > MG 81Z guns

MG 81Z guns

(Eduard - Nr. 672019)

Eduard - MG 81Z guns

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:672019 - MG 81Z guns
Maßstab:1:72
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:2013
Preis:UVP 5,95 €
Inhalt:
  • 2 Resinteile
  • 1 Bauanleitung 

Besprechung:

Eduard - MG 81Z guns

Das Original

Das MG 81 war ein Nachfolger des MG 34 und wurde von der Firma Mauser zu Beginn des 2. Weltkrieges als Bewaffnung für Flugzeuge entwickelt. Im Jahr 1942 folgte das MG 81Z („Zwilling") Hier wurde ein zweiter Lauf hinzugefügt. Weiterhin diente ein Abzug zum Betätigen der Waffe. So wurde eine Verdopplung der Feuerrate auf 3.200 Schuss des Kalibers 7,92mm in der Minute erreicht. Und das bei einem nur unwesentlich größeren Platzbedarf. Die Zuführung erfolgte über gegurtete Munition.

Das MG 81 Z wurde in einigen deutschen Flugzeugen verwendet. So z.B. in der Ju 87, der Ju 88, der Do 217, der Fw 189 und auch in der Bf 110. Mit dem Spitznamen „Gießkanne" wurde ein externer Waffenbehälter mit drei Stück MG 81Z, also sechs Läufen, bezeichnet. So konnten bis zu 9.000 Schuss in der Minuten abgegeben werden.

Das Gewicht dieser Waffe betrug 12,9 kg und sie hatte einer Länge von 91,5 cm. Je nach Art der Munition betrug die Mündungsgeschwindigkeit eines Geschosses zwischen 705 und 790 Meter in der Sekunde.

Eduard - MG 81Z guns

Eduard - MG 81Z guns

Eduard - MG 81Z guns

Das Detailset

Die Packung von Eduard enthält zwei Stück des MG 81 Z im Maßstab 1:72. Die Details sind stellenweise sehr winzig aber dennoch am fertigen Modell erkennbar. Die Angüsse des Resin sind leicht zu entfernen.

Wenn sich möglicherweise die Läufe des MG leicht verzogen haben, so kann dies leicht unter warmem Wasser vorsichtig gerichtet werden. Mit einem dunklen Washing und der Trockenmaltechnik erhält der Modellbauer ein sehr detailliertes Stück Bordbewaffnung.

Stärken: Sehr detailreiche Austauschteile
Schwächen: Keine augenscheinlichen Schwächen zu erkennen
Anwendung: Einfach

Fazit:

Empfehlenswert!

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgenden Link:

Diese Besprechung stammt von Bernd Heller - 03. August 2016

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > MG 81Z guns

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog