Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Schiffe Militär WK2 > IJN Kagero pt.1

IJN Kagero pt.1

(Eduard Ätzteile - Nr. 53161)

Eduard Ätzteile - IJN Kagero pt.1

Produktinfo:

Hersteller:Eduard Ätzteile
Sparte:Schiffe Militär WK2
Katalog Nummer:53161 - IJN Kagero pt.1
Maßstab:1:350
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:2016
Preis:UVP 27,75 €
Inhalt:
  • 1 Ätzteilplatine
  • 1 Bauanleitung 
Empfohlener Bausatz:

IJN Kagero, 1:350, Tamiya, Artikelnummer 78032

Besprechung:

Eduard Ätzteile - IJN Kagero pt.1

Das Original

Die Kagerō-Klasse beinhaltet 18 Zerstörer der Kaiserlichen Japanischen Marine, welche im 2. Weltkrieg zum Einsatz kamen. Die IJN Kagero, als Namensgeber für diese Schiffsklasse, wurde in der Marienewerft Maizuru am 30.9.1937 auf Kiel gelegt und hatte am 27.9.1938 den Stapellauf. Die Indienststellung war am 6.11.1939. Das Schiff war bei verschiedenen Geleitmissionen, Landungsoperationen und Ausbildungsfahrten eingesetzt. Am 7.05.1943 lief das Schiff bei den Salomoneninseln auf eine Seemine und war danach manövrierunfähig. Einen Tag später wurde die Kagero von amerikanischen Flugzeugen angegriffen und vor der Insel Rendova versenkt.

Eduard Ätzteile - IJN Kagero pt.1

Die Ätzteile

Hier stelle ich euch das PE-Set von der Firma Eduard für das Modell der IJN Kagero von Tamiya vor. Die Exterior-Bauteile verfeinern die Aufbauten und ergänzen einiges am Modell, was der Grundbausatz nicht berücksichtigt. So z.B. Ankerketten, Kabeltrommel, Steigleitern, Mastaufbauten, Luken, Wasserbomben-Halterungen, Reeling, detaillierte Blenden für die Decksaufbauten, Antennen, Paddel und Rettungsringe oder aber Detaillierung für die Rettungsboote. Im Ganzen werten die Ätzteile das Modell deutlich auf und machen es zum Hinkucker!

Für die Verarbeitung der Ätzteile empfiehlt sich dich Verwendung einer Biegehilfe und anderer Werkzeuge wie einer feinen Schere, Skalpell und Metallanschlag. Die Bauanleitung zeigt, dass noch etwas Rundmaterial aus eigenem Lagerbestand verwendet werden soll. Einige Bausatzdetails müssen zuerst abgeschliffen werden, bevor die Ätzteile aufgeklebt werden können. Leider macht die Bauanleitung keine Angaben zur Farbgebung. Hier ist man auf eigene Quellen, z.B. Fachliteratur, angewiesen. Die Zeichnungen sind leicht verständlich aufgebaut.

IJN Kagero pt.1IJN Kagero pt.1IJN Kagero pt.1IJN Kagero pt.1IJN Kagero pt.1

IJN Kagero pt.1

 

Stärken:

Viele und umfangreiche Zurüstteile für das Modell

Schwächen:

Manche Teile sind sehr dünn und schwierig zu verarbeiten

Anwendung:

Nicht für Modellbauanfänger geeignet

Fazit:

Das Set von Eduard ist eine sinnvolle Ergänzung für den von Tamiya erschienenen Bausatz der IJN Kagero für kleines Geld.

Weitere Infos:

Referenzen:

Eine mögliche Bezugsquelle auf der Webseite von Eduard gibt es hier:

53161 - IJN Kagero pt.1 1/350

53161 - Instruction Sheet

 

Diese Besprechung stammt von Un-Seung Lee - 21. November 2016

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Schiffe Militär WK2 > IJN Kagero pt.1

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog