Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Luxury Yacht 108ft

Luxury Yacht 108ft

(Revell - Nr. 05145)

Revell - Luxury Yacht 108ft

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Schiffe Zivil
Katalog Nummer:05145 - Luxury Yacht 108ft
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:August 2016
Preis:ca. 30 €
Inhalt:
  • 117 Einzelteile verteilt auf 10 weiße Rahmen und einen aus "Rauchglas"
  • 1 Decalbogen
  • Farbige Bauanleitung

Besprechung:

Revell - Luxury Yacht 108ft

Der Bausatz ist aufgeteilt in mehrere Tüten mit insgesamt zehn Spritzrahmen. Es gibt vier Rahmen mit den Rumpfhälften, dem Ständer und weiteren Rumpfteilen, weitere vier Rahmen mit der Inneneinrichtung, den Decks und den Seitenwänden des Aufbaues oder Kajüte, einen Rahmen mit Kleinteilen der Ruder- und Antriebsanlage, Relingteilen, Poller, Anker und Radarhalterungen sowie einen Rahmen mit der sehr schönen Rauchglasverglasung. Weiterhin liegt dem Kit ein Decalbogen mit Instrumentenpanels sowie dem Schiffsnamen „Aurora“ bei. Selbstverständlich ist auch ein Bauplan dabei, hier in der jüngsten Version mit teilweise farbiger Ausgestaltung. Die vorgeschriebenen Sicherheitshinweise liegen ebenfalls bei.

Revell - Luxury Yacht 108ft

Revell - Luxury Yacht 108ft

Das Modell der „Predator“ ist mit 1:72 ein recht großmaßstäblicher Bausatz eines Schiffes. Das originale Vorbild ist eine 108 ft Luxusyacht im futuristischen Design der Sunseeker International aus Großbritannien. Stapellauf des Typschiffes war bereits in 2005. Das Schiff ist knapp 33 m lang, 6,3 m breit und liegt 1,2 m tief im Wasser. Die drei MTU-Maschinen beschleunigen das Boot mit 6000 Ps auf maximal 43 Knoten, also Seemeilen pro Stunde, das sind schlappe achtzig Sachen. Mit randvoll gefülltem Treibstoffbunker hat die Yacht eine Reichweite von 450 sm (833 Km) bei einer Reisegeschwindigkeit von 31 Knoten (57 Km/h).

Im Schiff befinden sich Schlafplätze für acht Personen. Vier Crewmitglieder kümmern sich um das Wohl der Passagiere und die nautischen Belange. Die Passagiere können sich auf Teakholzdecks und Ledercouches tummeln. In der Kajüte ist eine großzügige Pantry, auf dem Achterdeck befindet sich eine Bar mit gemütlicher Sitzecke. Das Schiff ist natürlich mit der zeitgenössisch modernsten Navigationselektronik ausgerüstet.

Revell - Luxury Yacht 108ft

Revell - Luxury Yacht 108ft

Das Modell zeigt durchaus den Luxus des Originals. Die Couches und die Bar auf dem Achterdeck sind abgebildet, ebenso die Sitz- oder Liegeplätze auf der Back. Von dem detailliert gestalteten Interieur ist nach dem Zusammenbau durch die Rauchglasscheiben leider nicht mehr viel zu sehen. Dennoch macht gerade das Rauchglas etwas her.

Der lange Rumpf benötigt eine Aussteifung durch zwei beiliegende Spanten. Die Rumpfteile sind doch sehr dünn gespritzt und damit sehr wabbelig. Ansonsten sind die 117 Teile sauber und nahezu gratfrei gespritzt. Die Passgenauigkeit wurde hier noch nicht geprüft.

Revell - Luxury Yacht 108ft

Revell - Luxury Yacht 108ft

Der neu konzipierte Bauplan beginnt mit den üblichen Bastelanweisungen gefolgt von Farbangaben, einer Teileliste und schließlich dem eigentlichen, teils farbigen Bauplan mit einem Decks- und Seitenriss am Ende.

Das Bastelniveau oder "Skillevel" ist mit 3 angegeben, für den einfachen Zusammenbau mag das hinkommen, die Lackierung ist jedoch recht anspruchsvoll, soll sie denn sauber gelingen.

Revell - Luxury Yacht 108ft

Revell - Luxury Yacht 108ft

Revell - Luxury Yacht 108ft

Revell - Luxury Yacht 108ft

Revell - Luxury Yacht 108ft

Revell - Luxury Yacht 108ft

Stärken:
  • Einfach zusammenzubauen
  • Bietet viele Möglichkeiten einer weiteren Detaillierung
  • Mit 44 cm ein imposantes Standmodell
  • Guter, übersichtlicher Bauplan.
Schwächen:
  • Schön detaillierter Innenraum kaum sichtbar
  • Rumpfhälften aus zu dünnem Material, Skillevel zu niedrig.

Fazit:

Ein schönes Modell mit tollen Details und vielen weiteren Optionen. Aufgrund seiner Größe ist es ein Leichtes, diese Modellyacht mit einer RC-Anlage auszustatten und den Pott fahrfertig auf den Teich zu bringen. Das Standmodell einfach nur zu beleuchten hat sicherlich auch seinen Reiz. Für knapp 30 € gibt es ein schönes Standmodell mit reichlich Ausbauoptionen oder eine sehr gute Basis für einen schicken Flitzer auf dem Stadtparkteich. Ich sage: Kaufen!

 

Diese Besprechung stammt von Frank Brünninghaus - 02. Dezember 2016

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Luxury Yacht 108ft

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog