Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Kora Models > Fieseler Fi 156 Storch Swiss Air Force

Fieseler Fi 156 Storch Swiss Air Force

(Kora Models - Nr. DEC4805)

Kora Models - Fieseler Fi 156 Storch Swiss Air Force

Produktinfo:

Hersteller:Kora Models
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:DEC4805 - Fieseler Fi 156 Storch Swiss Air Force
Maßstab:1:48
Kategorie:Decalbogen
Preis:ca. 12 €
Inhalt:
  • 1 Decalbogen
  • 3 Resinteile
  • 1 Anleitung
Empfohlener Bausatz:1:48 Fi-156 von Tamiya, ESCI

Besprechung:

Die Schweizerische Fliegertruppe war 1940 bis 1963 im Besitz von mehreren Fieseler Störchen. 1946 konnten mit zwei dieser Störche zwölf Menschen einer bruchgelandeten C-53 vom Gauligletscher gerettet werden, dies war die erste alpine Luftrettung weltweit.

Kora Models - Fieseler Fi 156 Storch Swiss Air Force

Der Inhalt

Der Decalbogen beinhaltet die Schweizer Kreuze, Kennzeichen für zwei Maschinen sowie wenige Wartungshinweise. Der Trägerfilm ist über das ganze Blatt gezogen, dies wird genaues Ausschneiden mit sich führen.

Kora Models - Fieseler Fi 156 Storch Swiss Air Force

Die Decals allein sind jedoch nicht der Hauptanreiz für einen Kauf, sondern die mitgelieferten Skier aus Resin. Die Schweizer entwickelten schon in frühen Betriebsjahren eigene Skier, welche am Haupt- und Heckfahrwerk montiert wurden. Die Skier konnten im Flug aus- und eingeklappt werden. Somit waren kombinierte Landungen auf festem Boden oder Schnee möglich. So gelangen auch die Landungen auf den Gletschern.

Kora Models - Fieseler Fi 156 Storch Swiss Air Force

Kora Models - Fieseler Fi 156 Storch Swiss Air Force

Die Anleitung

Da es nicht viele Decals sind, hält sich die Anleitung auch im begrenzten Rahmen. Die Farbgebung von A-99 sorgt immer wieder für Diskussionen (Silber oder Gelb?). Zur Montage der Skis wird nichts erwähnt.

Kora Models - Fieseler Fi 156 Storch Swiss Air Force

Darstellbare Maschinen:
  • Fi-156 C-3, A-98, 1944
  • Fi-156 C-1, A-99, 1945
Stärken:
  • Korrekte Skier für die Schweizer Version
  • Qualität der Decals
Schwächen:
  • keine
Anwendung:

leicht

Fazit:

Es gibt viele Möglichkeiten, um Schweizer Störche darzustellen. Mit dem Set von Kora hat man aber dazu noch die korrekten Skier. Daher empfehlenswert.

Weitere Infos:

Referenzen: Buch “Farbgebung und Kennzeichen der Schweizer Militäraviatik 1914 – 1950“ von Georg Hoch

Diese Besprechung stammt von Melgg Lütschg - 21. Februar 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Kora Models > Fieseler Fi 156 Storch Swiss Air Force

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog