Du bist hier: Home > Kit-Ecke > CMK > Harrier GR.9A Cockpit Set

Harrier GR.9A Cockpit Set

(CMK - Nr. 129-7373)

CMK - Harrier GR.9A Cockpit Set

Produktinfo:

Hersteller:CMK
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:129-7373 - Harrier GR.9A Cockpit Set
Maßstab:1:72
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:April 2017
Preis:ca. 10 €
Inhalt:
  • 9 Resinteile
  • Beiblatt mit Anleitung
Empfohlener Bausatz:Airfix

Besprechung:

CMK - Harrier GR.9A Cockpit Set

Nachdem Airfix schon vor einiger Zeit seine Bausätze der 2. Harrier-Generation erneuert hat ist nun endlich auch ein passendes Detailset für den Cockpitbereich von CMK verfügbar. Es besteht aus neun Resinteilen und kommt dieses Mal ohne Ätzteile aus. Die Bausatzteile werden im Wesentlichen 1:1 ersetzt, lediglich die beiden Seitenwände und die Instrumentenbrettabdeckung bedürfen eines chirurgischen Eingriffes am Plastik. Die Detaillierung der Teile ist hervorragend. Der Guss der Resinteile ist sehr sauber, Fehlstellen oder Luftblasen konnte ich keine finden. Die Angüsse liegen recht günstig, lediglich beim Sitz muss man etwas vorsichtiger zu Werke gehen. Der große Block unter der Cockpitwanne muss, wenn ich das richtig gesehen habe, nicht komplett entfernt werden. Das gelbe Beiblatt zeigt die erforderlichen Arbeitsschritte, für die Bemalung werden einige Angaben auf Basis der Humbrol-Farbenpalette gemacht.

CMK - Harrier GR.9A Cockpit Set

CMK - Harrier GR.9A Cockpit Set

CMK - Harrier GR.9A Cockpit Set

Harrier GR.9A Cockpit SetHarrier GR.9A Cockpit SetHarrier GR.9A Cockpit SetHarrier GR.9A Cockpit SetHarrier GR.9A Cockpit SetHarrier GR.9A Cockpit SetHarrier GR.9A Cockpit Set

Harrier GR.9A Cockpit Set

 

Im direkten Vergleich kann man den Unterschied zwischen Resin und Plastik am besten erkennen, daher hier mal einige entsprechende Bilder. Der Schleudersitz hat sein Gurtzeug bereits "angelegt" und ist um Welten besser als sein dreiteiliges Gegenstück aus Plastik. Der Bereich hinter dem Sitz weist ebenfalls deutlich mehr Details auf als das Bausatzteil. Die Wanne ist zwar ebenfalls besser detailliert, jedoch wage ich zu bezweifeln, dass man alles später noch erkennen kann. Die Seitenwände sind lediglich etwas anders detailliert, ob man hier die Resinteile einbauen muss ist fraglich. Das Bausatzteil, welches an die Haube gebaut werden soll, hat eine gut sichtbare Sinkstelle, mit dem Ersatz aus Resin ist dieses Problem beseitigt. Ebenfalls beseitigt ist die Klebenaht an der Instrumentenbrettabdeckung, dafür ist jetzt das HUD irgendwie "weg". Da hätte man vielleicht doch Ätzteile beilegen sollen. Das Instrumentenbrett ist etwas besser detailliert als die Vorlage, jedoch kein "Quantensprung", dafür wären dann eventuell Ätzteile à la Yahu Models nötig gewesen. 

Harrier GR.9A Cockpit SetHarrier GR.9A Cockpit SetHarrier GR.9A Cockpit SetHarrier GR.9A Cockpit SetHarrier GR.9A Cockpit SetHarrier GR.9A Cockpit SetHarrier GR.9A Cockpit Set

Harrier GR.9A Cockpit Set

 

Fazit:

Das Set stellte eine doch deutliche Verbesserung gegenüber den Bausatzteile dar. Zwar hat Airfix hier schon ganz gute Arbeit geleistet, mit den Resinteilen sieht's aber doch noch ein gutes Stück besser aus, vor allem der Sitz überzeugt. Für das HUD muss man sich was einfallen lassen, da es unter der großzügigen Verglasung sehr gut sichtbar ist.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Special Hobby findet ihr hier:

129-7373 - Harrier GR.9a Cockpit Set 

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 26. Juni 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > CMK > Harrier GR.9A Cockpit Set

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Frank Richter
Land: DE
Beiträge: 31
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
Mazda 767B
Folland Gnat F.1

Alle 31 Beiträge von Frank Richter anschauen.