Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > C-130H Hercules exterior

C-130H Hercules exterior

(Eduard - Nr. 72246)

Eduard - C-130H Hercules exterior

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:72246 - C-130H Hercules exterior
Maßstab:1:72
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:1997
Preis:ca. 11 €
Inhalt:
  • 1 Photoätzplatine
  • 1 Bauanleitung
  • 1 Umverpackung
Empfohlener Bausatz:

 

Besprechung:

Eduard - C-130H Hercules exterior

Eduard - C-130H Hercules exterior

Eduard - C-130H Hercules exterior

Eduard - C-130H Hercules exterior

Eduard - C-130H Hercules exterior

Für die C-130H von Esci gibt es von Eduard einen Exterior Set, welcher die C-130 ergänzt. Mit dem Eduard Set lassen sich viele von außen sichtbare Details auf der Oberfläche des Fliegers nachträglich verfeinern. Folgende Bereiche wurden hierbei berücksichtigt:

  • Teile für die geöffnet dargestellte Heckrampe,
  • diverse Teile für die Oberflächendetaillierung,
  • Ätzteile für diverse Lufteinläufe,
  • Teile für Türen und Fahrwerk

Mit Eduards Set kann man den spärlich detaillierten Bausatz weiter verbessern. Hierbei sollte man bedenken, dass die Bausätze, für die das Set gedacht sind, Anfang der 90 Jahre herauskamen. Das Set ist bereits 1997 bei Eduard erschienen und daher relativ alt.

Eduard - C-130H Hercules exterior

Eduard - C-130H Hercules exterior

Stärken: feine brauchbare Verbesserungen für die C-130 von Esci
Schwächen: keine ersichtlichen
Anwendung:
  • Schwierigkeitsgrad 4 von 5
  • Erfahrung in der Verarbeitung von Photoätzteilen

Fazit:

Das Set von Eduard ist eine sinnvolle Ergänzung für den erfahrenen Modellbauer, um den von Esci erschienenen Bausatz der C-130H weiter zu detaillieren. 

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Einen Blick auf weitere Informationen erhält man hier.

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Gerald Willing - 13. Oktober 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > C-130H Hercules exterior

© 2001-2017 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog