Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > VW T1 Samba Bus Flower Power

VW T1 Samba Bus Flower Power

(Revell - Nr. 07050)

Revell - VW T1 Samba Bus Flower Power

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Autos
Katalog Nummer:07050 - VW T1 Samba Bus Flower Power
Maßstab:1:24
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:September 2017
Preis:ca. 29 €
Inhalt:
  • 4 weiße Spritzrahmen
  • 3 hellgraue Spritzrahmen
  • 2 silbergraue Spritzrahmen
  • 2 klare Spritzrahmen
  • 1 verchromter Spritzrahmen
  • 4 Reifen
  • Decalbogen
  • Bauanleitung

Besprechung:

Kartonrückseite mit Detailbildern und Farbangaben für eine Basislackierung
Kartonrückseite mit Detailbildern und Farbangaben für eine Basislackierung

Auch dieser Kit des T1 Samba Bus ist wieder wie sonst von Revell sicher in Folientüten verpackt. Glas- und Chromteile sind einzeln verpackt, so kann nichts zerkratzt werden. Der Decalbogen ist in die Bauanleitung eingelegt, so ist auch er gut geschützt. Die Bauteile sind unverändert von den vorherigen T1 Samba Bussen 07436 und 07399 übernommen worden, deren Bausätze Markus Berger und ich schon ausführlich besprochen haben. Die Bauanleitung und der Decalbogen sind der neuen Version angepasst worden.

Die Bauteile sind in 6 Tüten verpackt, so kann nichts verloren gehen.
Die Bauteile sind in 6 Tüten verpackt, so kann nichts verloren gehen.

Der Unterboden und die Fahrertür weisen leichte Unsauberkeiten auf. Diese Stellen waren auch schon bei der Variante des Lufthansa-T1 vorhanden, hier ist wohl die jeweilige Spritzform beschädigt. Diese Unsauberheiten lassen sich aber mit feinem Schleifpapier leicht beseitigen. Auch der Bereich um die Rücklichter sollte etwas nachgearbeitet werden.

Die Außenseite der Fahrertür weist auch wieder kleine Pickelchen auf.
Die Außenseite der Fahrertür weist auch wieder kleine Pickelchen auf.

Beim Decalbogen hat sich der Künstler große Mühe gegeben, die Zeit von Flower Power und Love and Peace einzufangen. Der Druck ist sauber und versatzfrei, man hat die Auswahl zwischen sieben Kennzeichen und Typenbezeichnungen. Auch die Bauanleitung im neuen Stiel ist wieder hervorragend, jede der 56 Baustufen führt den Modellbauer in kleinen Schritten und mit Farbhinweisen zum fertigen Modell.

Rückseite
Rückseite

VW T1 Samba Bus Flower PowerRückseiteDas Unterbodenteil trägt auch wieder die Unsauberkeiten wie beim Lufthansa Bus.RückseiteVW T1 Samba Bus Flower PowerRückseiteVW T1 Samba Bus Flower Power
RückseiteVW T1 Samba Bus Flower PowerRückseiteVW T1 Samba Bus Flower PowerDie farbenfrohen Decals sind sauber und versatzfrei gedruckt.Es stehen sieben verschiedene Kennzeichen oder Typenbezeichnungen zur Wahl.Kunterbunte Flower Power

VW T1 Samba Bus Flower Power

 

VW T1 Samba Bus Flower PowerVW T1 Samba Bus Flower PowerVW T1 Samba Bus Flower PowerVW T1 Samba Bus Flower PowerVW T1 Samba Bus Flower PowerVW T1 Samba Bus Flower PowerVW T1 Samba Bus Flower Power

VW T1 Samba Bus Flower Power

 

Darstellbare Fahrzeuge:
Volkswagen T1 Samba Bus Flower Power
Stärken:
  • Sehr detaillierter Bausatz
  • Alle Türen und die Motorklappe sind beweglich
  • Interessante Vorbildauswahl
  • Fairer Preis für diesen Kit
  • Sauberer Decaldruck
Schwächen:
  • Kleine Unsauberheiten an zwei Spritzgussteilen
Anwendung:

Level 5, für erfahrene Modellbauer

169 Teile

Fazit:

Mit dem hier gezeigten Bausatz kann der Modellbauer wieder ein sehr attraktives Modell aus der Zeit der 1960er Jahre bauen. Wenn der T1 dann noch etwas gealtert und heruntergekommen dargestellt wird, ist er ein attraktiver Mittelpunkt für ein kleines Diorama.

Daumen hoch! Sehr empfehlenswert!

Diese Besprechung stammt von Jens Lohse - 23. September 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > VW T1 Samba Bus Flower Power

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Jens Lohse
Land: DE
Beiträge: 140
Dabei seit: 2008
Neuste Artikel:
1926 Mack Bulldog Tank Truck
The Nautilus

Alle 140 Beiträge von Jens Lohse anschauen.