Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Modelcollect > Russian BMP3 Infantry Fighting Vehicle

Russian BMP3 Infantry Fighting Vehicle

(Modelcollect - Nr. MA72007)

Modelcollect - Russian BMP3 Infantry Fighting Vehicle

Produktinfo:

Hersteller:Modelcollect
Sparte:Militärfahrzeuge Modern
Katalog Nummer:MA72007 - Russian BMP3 Infantry Fighting Vehicle
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2017
Preis:29,99 $
Inhalt:
  • 9 graue Spritzlinge
  • 12 Figuren
  • 4 Fotoätzplatinen
  • 2 Decalbogen
  • Anleitung

Besprechung:

Der gut gefüllte Karton
Der gut gefüllte Karton

Die 2017 begonnene „Master Level – Limited Edtion“-Reihe beinhaltet nicht nur Fahrzeuge aus der Weltkriegsära, sondern auch moderne Fahrzeuge. So erschien nahezu gleichzeitig mit dem E-50 und E-75 auch der moderne russische Schützenpanzer BMP-3 in dieser Produktserie.

Auch bei diesem Bausatz handelt es sich de facto um den identischen BMP3 with ERA Infantry Fighting Vehicle Bausatz, welcher hier schon auf Modellversium vorgestellt wurde. Allerdings enthält vorliegender zusätzlich zwölf Figuren, Infanteriewaffen sowie einen zweiten Decalbogen. Letzterer ist auch schon von den T-72-Bausätzen bekannt.

Spritzling A Das Wannenoberteil im Detail Die Seitenteile im Detail Spritzling B Der Turm im DetailKleinteile des Spritzlings B Spritzling E
Die Seitenpanzerung im Detail Spritzling F im DoppelpackAuch hier sind die Teile gut detailliert.Sehr gut zu erkennen: Die Nieten auf den Luken.Die Spritzlinge mit den KettensegmentenDie Kettensegmente im Detail

Spritzling A

Spritzling A  

Wie auch schon bei den anderen BMP-3 Bausätzen, lässt sich der gesamte Innenraum des Schützenpanzers darstellen. Daher ist es umso positiver, dass diesem Set auch zwölf Figuren (3 – Panzerbesatzung, 8 – Schützentrupp, 1 Hund) beiliegen.

Interessant bei diesem Bausatz ist zudem die Tatsache, dass hier zwei Versionen des BMP-3 möglich sind: einmal die Version mit Zusatzpanzerung und die Standardversion. Zudem gibt es insgesamt drei Bemalungsvorschläge.

Qualitativ gibt es keine Unterschiede zu den hier vorgestellten BMP-3 Bausätzen. Alle Teile sind sauber gespritzt, Fischhaut gibt es allenfalls an wenigen kleinen Stellen.

Spritzling L liegt zweifach bei.Das Figurenset.Eine Schützenfigur im Detail.Eine weitere Schützenfigur im Detail.Die vier FotoätzplatinenDecalbogen #1Decalbogen #2
Bemalungsvorschlag 1Bemalungsvorschlag 2Bemalungsvorschlag 3

Spritzling L liegt zweifach bei.

Spritzling L liegt zweifach bei. 

Darstellbare Maschinen:
  • BMP-3 m. Zusatzpanzerung, russ. Streitkräfte, unbekannte Einheit (einfarbig)
  • BMP-3, russ. Streitkräfte, unbekannte Einheit (einfarbig)
  • BMP-3, russ. Streitkräfte, unbekannte Einheit (dreifarbig)
Stärken:
  • sehr detailliert
  • Fotoätzteile
  • Figuren
  • darstellbarer Innenraum
Schwächen:
  • keine ersichtlichen

Fazit:

Für 29,99 $ erhält man ein umfangreiches Modell, das seinesgleichen sucht. Hier stimmen Preis und Leistung. Es ist anzunehmen, dass zukünftig weitere Master Level Modelle auf den Markt gebracht werden. Empfehlenswert!

Diese Besprechung stammt von Manuel Leyva - 30. Oktober 2017

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Modelcollect > Russian BMP3 Infantry Fighting Vehicle

© 2001-2017 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Manuel Leyva
Land: DE
Beiträge: 33
Dabei seit: 2010
Neuste Artikel:
CM-11 „Brave Tiger“
OT-90

Alle 33 Beiträge von Manuel Leyva anschauen.