Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > TU-160 "Blackjack"

TU-160 "Blackjack"

(Trumpeter - Nr. 01620)

Trumpeter - TU-160

Produktinfo:

Hersteller:Trumpeter
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:01620 - TU-160 "Blackjack"
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 69 €
Inhalt:
  • 13 Spritzlinge aus hellgrauem Kunststoff
  • 2 separate Rumpfhälften aus hellgrauem Kunststoff
  • 1 Spritzling aus transparentem Kunststoff
  • 4 Metallteile für das Fahrwerk
  • 1 PE-Platine
  • 1 Filmstück für das Instrumentenbrett
  • 14 Vinylreifen
  • 1 Decalbogen
  • 1 Bauanleitung, 20Seiten
  • 1 A3 Faltblatt mit Hinweisen zur Farbgebung und Decal-Platzierung

Besprechung:

Der Karton ist mit den gut verpackten 621 Bauteilen randvoll gefüllt. Allein die beiden an einen ROCHEN erinnernten Rumpfhälften sind (ohne Bugspitze) 53cm lang. Aber auch die Spritzlinge sind nicht OHNE! Vier davon haben die Seitenmaße von ca. 30 x 40 cm. Das bringt mich beim Fotografieren schon fast an die Grenze des Machbaren. Wohin das beim Zusammenbau führt kann man schon fast ahnen!

22cm Bugspitze mit Cockpit sowie...
22cm Bugspitze mit Cockpit sowie...

Die Teile sind sauber gespritzt und mit versenkten Gravuren versehen. Sinkstellen im Kunststoff oder deplatzierte Auswerferstellen waren nicht festzustellen. Der leichte Verzug bei den großen Spritzlingen hat keinen negativen Einfluss auf die Bauteile. Der transparente Spritzling sieht sehr gut aus und lässt speziell bei der Cockpitverglasung auch einen "ungetrübten" Blick ins Innere zu.

...53cm Rumpfunter- und...
...53cm Rumpfunter- und...

Die serienmäßig zum Modell gehörenden Fahrwerkskomponenten aus Metall sind bei der Größe und dem Gewicht des Modells nicht nur erwünscht, sondern schon fast Pflicht. Trumpeter scheint da wohl mal wieder eine "Vorreiter-Rolle" übernommen zu haben. Auch die im Bausatz vorhandenen PE-Teile und ein kleines Stück Film für das Instrumentenbrett sind im Moment wohl eher noch die Ausnahme denn die Regel. 14 fein profilierte Vinylreifen sollten den guten Gesamteindruck des Fahrwerkes abrunden.

...-oberseite
...-oberseite

Der Decalbogen lässt die Markierung zweier verschiedener Maschinen zu. Informationen zur korrekten Platzierung der Decals kann man dem beiliegendem A4 Faltblatt ("Painting & Marking guide") entnehmen. Für den Zusammenbau des Modells und die detaillierte Farbgebung folgt man am besten der 20seitigen Bauanleitung. In 27 Abschnitten erfährt man übersichtlich was man und in welcher Reihenfolge tun muss um am Ende ein komplettes Modell sein Eigen nennen zu können.

Trumpeter - TU-160 "Blackjack"

Trumpeter - TU-160 "Blackjack"

Trumpeter - TU-160 "Blackjack"

Zweimal im Bausatz... der Spritzling mit den Tragfächen
Zweimal im Bausatz... der Spritzling mit den Tragfächen

Trumpeter - TU-160 "Blackjack"

Trumpeter - TU-160 "Blackjack"

Trumpeter - TU-160 "Blackjack"

Spritzling K ist vierfach vorhanden
Spritzling K ist vierfach vorhanden

Die kleine aber FEINE PE-Platine
Die kleine aber FEINE PE-Platine

Filmstreifen für das Instrumentenbrett
Filmstreifen für das Instrumentenbrett

Die Metallteile für das Fahrwerk
Die Metallteile für das Fahrwerk

Die 14 Vinylreifen des Fahrwerkes
Die 14 Vinylreifen des Fahrwerkes

Der Bogen mit den Decals
Der Bogen mit den Decals

Das A3 Faltblatt mit Farbangaben und Platzierungshinweisen für die Decals
Das A3 Faltblatt mit Farbangaben und Platzierungshinweisen für die Decals

Referenzliteratur von Polygon Publishing House & RUSAVIA
Referenzliteratur von Polygon Publishing House & RUSAVIA

Darstellbare Maschinen:
2 Maschinen, "Ilja Muromez" und "Wasili Reschetnikow"

Fazit:

Gut gemachtes Modell mit erhöhten Anforderungen an den Platzbedarf! Trotzdem... KAUFEN, BAUEN, SPASS HABEN!

Weitere Infos:

Anmerkungen: Übrigens... es gab schon mal ein russisches Flugzeug mit dem Namen "Ilja Muromez", besser gesagt es gab eine ganze Serie davon! Im Dezember 1913 flog das erste Exemplar des aus der "Russki Witjas" hervorgegangenen 4-motorigen Großflugzeuges.

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 15. März 2006

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > TU-160 "Blackjack"

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog