Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eastern Express > Airliner Tupolev Tu-334

Airliner Tupolev Tu-334

(Eastern Express - Nr. EE14402)

Eastern Express - Airliner Tupolev Tu-334

Produktinfo:

Hersteller:Eastern Express
Sparte:Flugzeuge Zivil
Katalog Nummer:EE14402 - Airliner Tupolev Tu-334
Maßstab:1:144
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2001
Preis:ca. 16 € antiquarisch
Inhalt:
  • 2 weiße Spritzrahmen, insges. 34 Teile
  • 1 Spritzrahmen klar/durchsichtig, 3 Teile
  • Bauanleitung
  • Decalbogen (Siebdruck)

Besprechung:

Zum Vorbild:

Die Tupolew Tu-334 war als Nachfolgerin der Tu-134 gedacht, die Anordnung von Tragflächen, Leitwerk und Triebwerken war auch sehr ähnlich. Aber als die Entwicklung der Tu-334 begann, zerfiel die Sowjetunion, und für Russland kam eine recht instabile Zeit, die für die Entstehung eines neuen Verkehrsflugzeuges sicher nicht hilfreich war. Dennoch erfolgte der Erstflug des Prototyps am 8.2.1999.

Am 30. Dezember 2003 erhielt die Tu-334 ihre Typenzulassung, die Serienproduktion sollte dann 2007 beginnen, daraus wurde jedoch nichts. Auch die Pläne, im Iran eine Lizenzfertigung zu beginnen, konnten nicht realisiert werden - es gab nur zwei flugfähige Exemplare der Tu-334, und dabei blieb es.

Technische Daten:

  • Länge: 31,26 m
  • Höhe: 9,38 m
  • Spannweite: 29,7 m
  • Flügelfläche: 83,2 m²
  • Reisegeschwindigkeit: 820 km/h
  • Reichweite: 3.150 km
  • Dienstgipfelhöhe: 11.100 m
  • Startmasse (MTOW) Max.: 47.900 kg
  • Besatzung: 2
  • Passagiere: 102
  • Triebwerke: zwei Progress D436T1 (wie bei Jak-42 oder Be-200)
  • Leistung: Je 73,6 kN
Alle Angaben aus Wikipedia. Weitere Quelle: Tupolev

Zum Bausatz:

Wie die Bestellnummer schon verrät, handelt es sich hier um ein sehr frühes Werk dieses sehr aktiven Bausatzherstellers, der speziell für uns Airlinerfans schon viele Träume wahr gemacht hat.

Airliner Tupolev Tu-334Airliner Tupolev Tu-334Airliner Tupolev Tu-334Airliner Tupolev Tu-334Airliner Tupolev Tu-334Airliner Tupolev Tu-334Airliner Tupolev Tu-334
Airliner Tupolev Tu-334Airliner Tupolev Tu-334Airliner Tupolev Tu-334Airliner Tupolev Tu-334Airliner Tupolev Tu-334

Airliner Tupolev Tu-334

 

Die Qualität der Teile ist erstaunlich gut, alles passt, die Detaillierung ist bei heutigen Short-Run-Kits auch nicht besser, auch nicht bei jenen aus dem EU-Raum. Die Maßstäblichkeit ist auch akzeptabel, Länge und Spannweite sollten beim Modell jeweils 2 mm mehr haben, das heißt, dieses Modell hat eigentlich Maßstab 1:145. Aber die Proportionen stimmen, auch das „pummelige" Aussehen durch den normalen Narrow-Body-Rumpfdurchmesser bei recht geringer Rumpflänge wird gut wiedergegeben (ich habe schon eine gebaut).

Ich habe allerdings auch einen Bausatz erwerben können, der offensichtlich früher und unter dem Logo und Markennamen des Vorbilds angeboten wurde - Werbung?

Eastern Express - Airliner Tupolev Tu-334

Eastern Express - Airliner Tupolev Tu-334

Eastern Express - Airliner Tupolev Tu-334

Eastern Express - Airliner Tupolev Tu-334

Dem Eastern Express-Bausatz liegen nur Decals für die erste Vorführmaschine bei, Pas-Decals bietet auch Dekor und Registrierung für die zweite Maschine plus recht umfangreiche Stencils.

Eastern Express - Airliner Tupolev Tu-334

Darstellbare Maschinen:
RA-94001, die erste Vorführmaschine, wie sie von 1999 bis 2007 gezeigt wurde
Stärken: Derzeit der einzige Plastikspritzgussbausatz dieses Typs in 1:144
Schwächen: Geringe Detaillierung
Anwendung: Einfach

Fazit:

Mit etwas Mühe wird es ein Stück russische Luftfahrtgeschichte, das nicht jeder kennt.

Diese Besprechung stammt von Johannes Wipauer - 05. März 2018

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eastern Express > Airliner Tupolev Tu-334

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog