Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Great Wall Hobby > Su-35S "Flanker E" Multirole Fighter

Su-35S "Flanker E" Multirole Fighter

(Great Wall Hobby - Nr. L4820)

Great Wall Hobby - Su-35S

Produktinfo:

Hersteller:Great Wall Hobby
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:L4820 - Su-35S "Flanker E" Multirole Fighter
Maßstab:1:48
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2018
Preis:ca. 80 €
Inhalt:
  • 280 Teile, davon 12 Klarteile
  • Metallätzbogen mit 40 Teilen
  • 2 Markierungsbögen
  • 1 Bauanleitung
  • 2 Farbposter

Besprechung:

Great Wall Hobby - Su-35S "Flanker E" Multirole Fighter

Der versierte Plastikmodellbauer sieht sich einer neuen Bedrohung durch den sozialistischen Konsumapparat konfrontiert. Eine Phalanx von Suchtanreizen richtet sich dabei nicht nur an den klassischen Flugzeugmodellbauer im Maßstab 1:48. Vielmehr versucht die chinesische Klasse ihre Botenstoffe auch bei anderen Sparten des Modellbaus zu infiltrieren.

Great Wall Hobby - Su-35S "Flanker E" Multirole Fighter

Spaß beiseite und im Ernst, was Great Wall Hobby alias Lionroar mit dem neusten Produkt in 1:48 abliefert, ist eine Sensation in Sachen Formenbau, und jeder, der sich für den Plastikmodellbau interessiert, sollte sich zumindest diesen Bausatz einmal anschauen. Die Rede ist hier von der Sukhoj Su-35. Der neueste Bausatz von GWH ist in allen Belangen vorbildlich. Nicht nur die Detailierung ist überragend, auch Engineering, Anleitung, Verpackung etc. sind gut gemacht.

Great Wall Hobby - Su-35S "Flanker E" Multirole Fighter

Die Konsumlust wird bereits mit dem schwarzen Stülpkarton in Glanzlack mit den Abmessungen 45x33x11 cm geweckt. Innen sind die beiden Rumpfhälften nochmals mit einem eigenen Karton geschützt. Die Spritzlinge sind zumeist einzeln in wiederverschließbaren Tüten verpackt. Die Raketen befinden sich, wie von GWH gewohnt, in zwei separaten Blistern. Der Karton ist genügend groß, um alle Teile auch nach dem Auspacken wieder zu verstauen, dies war bei der MiG-29 nicht der Fall.

Su-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole Fighter
Su-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole Fighter

Su-35S "Flanker E" Multirole Fighter

 

Im Gegensatz zu vielen anderen Bausätzen wird hier aber auch nach dem Öffnen der Wunsch geweckt, diesen Kit gleich bauen zu wollen. An acht Hauptspritzlingen und diversen Kleinspritzlingen befinden sich 268 Teile in mittelgrauem Polystyrol. Von der Schiebertechnik, sprich die Spritzlinge von mehreren Seiten anzuformen, wird intensiv Gebrauch gemacht. Dabei sind die Übergänge der Formen nur bei genauestem Hinsehen erkennbar, ein Verschleifen erübrigt sich.

Su-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole Fighter

Su-35S "Flanker E" Multirole Fighter

 

Die Detailierung des Bausatzes ist überragend. Zwar könnten die Gravuren feiner ausfallen, doch dies ist Geschmacksache. Schließlich ist zu bedenken, dass GWH mit China einen bedeutenden Binnenmarkt hat, wo die Käuferschaft die Wünsche vorgibt. So ist auch die Oberfläche der Formen gestrahlt und nicht poliert. Gravuren sind versenkt angebracht. Schraubenköpfe sind erkennbar. Abgeflachte, einteilige Reifen mit separaten Felgen und Bremssätteln. Das Gurtzeug des Schleudersitzes liegt als Spritzgussteil bei! Alternativteile gibt es außer den Störbehältern an den Flügelspitzen nicht. Als Außenlasten liegen zwölf Raketen bei, die auch alle aufgehängt werden können.

Die Decals

Su-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole Fighter

Su-35S "Flanker E" Multirole Fighter

 

Die Nassschiebebilder sind hervorragend gedruckt, oft mit Metallfarbe unterlegt. Auch hier ist die Detaillierung überragend. Um nur ein Beispiel zu nennen: wer sonst hat schon mal an Decals für den Haubeninnenrahmen gedacht? Zwei Farbposter dienen als Anleitung für die Decals. Korrekturdecals liegen ebenfalls bei.

Die Bauanleitung

Su-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole Fighter
Su-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole Fighter
Su-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole FighterSu-35S "Flanker E" Multirole Fighter

Su-35S "Flanker E" Multirole Fighter

 

Auch die Bauanleitung ist gut gemacht. Die 16 Seiten sind auf drei Bögen im DIN A4 Format gefaltet. Auf den ersten Blick erscheint dies etwas chaotisch, bei genauerem Hinsehen ergibt sich aber die Möglichkeit, durch entsprechendes Falten die jeweils nötige Baustufe auf oberster Seite liegend zu haben. Clever gemacht und durchaus brauchbar! Man hat sich auch nicht gescheut, eine Korrekturseite beizulegen. Farbangaben gibt es leider nur in MIG Color.

Darstellbare Maschinen:
  • RF-95493, blaue 24 "Ivan Gorbunov" 22.IAP, 23.KPVO, 11.Armee VKS, Russland 2016.
  • RF-95816, rote 06 23.IAP, 25.DPVO, 11. Armee VKS, Syrien 2016
  • RF-95867, rote 25 "Ivan Gorbunov" 23.IAP, 25.DPVO, 11. Armee VKS, Russland 2016
Stärken:
  • bisher nicht dagewesene Detaillierung
  • gutes Engineering
  • in Relation zur Komplexität wenig Teile
  • gute Verpackung
Schwächen: keine ersichtlichen

Fazit:

Sehr empfehlenswert! Aufgrund der einerseits farbigen Tarnung und andererseits vielen unlackierten Stellen ist die Su-35 bei Modellbauern beliebt. Nun kommt noch überragende Detaillierung hinzu: Everybodies Darling! Aber auch für Modellbauer anderer Sparten empfehlenswert.

Diese Besprechung stammt von Andreas Gordes - 09. Juni 2018

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Great Wall Hobby > Su-35S "Flanker E" Multirole Fighter

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog