Du bist hier: Home > Kit-Ecke > CMK > Hawker Hunter Interior Set

Hawker Hunter Interior Set

(CMK - Nr. 7123)

CMK - Hawker Hunter Interior Set

Produktinfo:

Hersteller:CMK
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:7123 - Hawker Hunter Interior Set
Maßstab:1:72
Kategorie:Detail-Sets
Preis:ca. 12 - 14 EUR
Inhalt:
  • 13 Resinteile
  • 1 farbig bedruckter Ätzteilbogen
  • Anleitung
Empfohlener Bausatz:Revell 04359

Besprechung:

Manchmal fragt man sich schon, warum die Zubehörindustrie augenscheinlich mit Vorliebe die Bausätze bedient, die eigentlich schon aus der Schachtel ein sehr ansprechendes Modell ergeben. Mag es daran liegen, dass der erwartete Absatzmarkt bei diesen aktuellen Bausätzen größer ist, oder dass sich die Zurüstlieferanten einfacher tun, der Neuheitenvorgabe der Großen zu folgen, als selbst nach lohnenden Entwicklungsnischen zu suchen; für die vielgelobte Hawker Hunter von Revell sind nun bei CMK gleich drei verschiedene Sets erschienen.

Das Interior Set beschäftigt sich konsequenterweise mit dem Cockpit des eleganten Englischen Jägers. Die recht sauber ausgeformten Resinteile liegen zusammen mit dem Ätzteilbogen vor der Außenwelt geschützt in einer Blisterbox, leider können die Teile aber frei gegeneinander stoßen, so dass der Steuerknüppel bei mir abgebrochen war. Ein wenig Sekundenkleber wirds wieder richten.

CMK - Hawker Hunter Interior Set

Neben dem Schleudersitz, für den auch die meisten Ätzteile reserviert sind, liegen die komplette Cockpitwanne inkl. Seitenkonsolen, das hintere Schott sowie Kleinteile wie Ruderpedale etc. bei.

Der farbig bedruckte Ätzteilbogen macht einen guten Eindruck und kommt neben dem Sitz besonders der Instrumentierung zugute.

CMK - Hawker Hunter Interior Set

Stärken:
  • schöner Guss
  • sehr ausführliche Montageanleitung
Schwächen:
  • Kleinteile in der geschlossenen Verpackung bruchgefährdet

Fazit:

Natürlich kann man auch den schon gut detaillierten Revell-Bausatz der Hawker Hunter noch mit so einem Set aufwerten um ein wirkliches Spitzenklasseergebnis zu erhalten. 100%ig notwendig ist dies aber nicht. Für den echten Hunter-Liebhaber kann es sich aber durchaus lohnen. 

Weitere Infos:

Anmerkungen: Scans der Bauanleitung können auf der Homepage von CMK eingesehen werden.

Diese Besprechung stammt von Bernd Korte - 10. April 2006

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > CMK > Hawker Hunter Interior Set

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Bernd Korte
Land: DE
Beiträge: 67
Dabei seit: 1999
Neuste Artikel:
Republic RF-84F Thunderflash
Saab J-21R

Alle 67 Beiträge von Bernd Korte anschauen.