Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Aoshima > Hayabusa Muses-C Raumsonde

Hayabusa Muses-C Raumsonde

(Aoshima - Nr. 049020)

Aoshima - Hayabusa Muses-C Raumsonde

Produktinfo:

Hersteller:Aoshima
Sparte:Raumfahrt
Katalog Nummer:049020 - Hayabusa Muses-C Raumsonde
Maßstab:1:32
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 20 €
Inhalt:Plastikteile in grau, Bauanleitung 

Besprechung:

Es ist ein Bausatz, der richtig Freude macht: wenige Teile aber trotzdem verspricht das fertige Ergebnis ein bemerkenswertes Model zu werden. Ich vermute in Anlehnung an die zwei anderen, bereits von mir  gebauten Bausätze aus der Space-Serie von Aoshima, dass auch hier dem Bastelspaß zum größten Teil aus dem Lackieren bestehen wird.

Den einzigen Wermutstropfen stellt die große Schüsselantenne dar, die im Original ein filigranes Gebilde ist und als Modell leider nicht durchbrochen dargestellt ist.

Das ist o. k. denn im Spritzgussmodell ist das anders kaum realisierbar. Wenn jemand interessiert ist, kann er für dieses Teil eine Zeichnung erstellen, die als Vorlage für ein Ätzteil herhalten wird (so wie ich). Sofern das Teil bei mir eintrifft, werde ich diese Produktvorstellung um ein Foto ergänzen.

 Vorderseite des Hauptspritzlings.
Vorderseite des Hauptspritzlings.

 Rückseite
Rückseite

Aoshima - Hayabusa Muses-C Raumsonde

Aoshima - Hayabusa Muses-C Raumsonde

Aoshima - Hayabusa Muses-C Raumsonde

Stärken: Einfacher aber dennoch eindrucksvoller Bausatz. 
Schwächen: Die Schüsselantnne nicht dem Original entsprechend durchbrochen dargestellt: in Großserie leider nicht machbar.  
Anwendung: Leicht. 

Fazit:

Empfehlenswert sofern Sie an einem Modell interessiert sind, welches aus dem Rahmen fällt. 

Diese Besprechung stammt von Bernhard Schrock - 03. Oktober 2018

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Aoshima > Hayabusa Muses-C Raumsonde

© 2001-2018 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog