Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zvezda > Suchoi Superjet 100

Suchoi Superjet 100

(Zvezda - Nr. 7009)

Zvezda - Suchoi Superjet 100

Produktinfo:

Hersteller:Zvezda
Sparte:Flugzeuge Zivil
Katalog Nummer:7009 - Suchoi Superjet 100
Maßstab:1:144
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2017
Preis:ca. 17 €
Inhalt:
  • 2 Spritzgußrahmen grau, insgesamt 46 Teile
  • 1 Spritzgußrahmen farblos transparent, 3 Teile
  • 2 lose Spritzgußteile lose, grau (Standfuß)
  • 1 Decalbogen
  • 1 Bauanleitung

Besprechung:

Zum Vorbild

Die russische Luftfahrtindustrie hatte nach dem Ende der Sowjetunion mit sehr vielen Problemen zu kämpfen. Diesen Wettbewerbsnachteil konnte bis heute zumindest im zivilen Bereich kein Unternehmen ausgleichen.

Der Superjet 100 von Suchoi wäre, rein datenmäßig, eine harte Konkurrenz für die Bombardier C-Series, jetzt Airbus A220 sowie für die Embraer E-Jets, also die 170/190-Reihe: Spannweite 27,8 m, Länge der Variante -95 beträgt 29,87 m, Reichweite 3.000 km bzw. 4.500 km bei der LR-Ausführung, Platz für 98 Passagiere in 2+3-Bestuhlung (Quelle Wikipedia). Aber wenn man lesen muss, dass die drei wichtigsten Betreiber von ihren  insgesamt 86 Maschinen nur maximal 49 zugleich in Betrieb haben können (Stand Juni 2019), der Rest aus technischen Gründen am Boden bleiben muss, obwohl alle Maschinen weniger als zehn Jahre alt sind, klingt das gar nicht gut (Quelle Aerotelegraph).

The pleasure of unboxing a Zvezda kit...
The pleasure of unboxing a Zvezda kit...

Der Bausatz

Es fängt schon mit dem Auspacken an: Obwohl deutlich billiger als andere osteuropäische Bausätze, präsentiert sich dieser Kit wie alle mir bekannten Zvezda-Kits ausgesprochen edel. Soviel Negatives über das Vorbild zu berichten wäre, dieser Modellbausatz macht mehr Spaß und Freude als so mancher Airbus-Boeing-Kit. Ich habe vor Jahren genau diese Livery out-of-box gebaut und habe dieses Erlebnis in schönster Erinnerung. Das war 2011 oder 2012 und entgegen der Historie auf Scalemates bereits mit den hier vorgestellten Aeroflot-Decals. So sehen die rund 50 Teile aus:

Rahmen A außenRahmen A innenRahmen B außenRahmen B innendie Fensterder Standfußdie Decals

Rahmen A außen

Rahmen A außen 

Zum Abschluß ein paar Detailaufnahmen "zum Appetitmachen" und die Bauanleitung. Interessant ist das kleine Extrablatt: obwohl vorliegender Bausatz im deutschen Versandhandel erworben wurde (Der Sockelshop), wird als Kontaktadresse für Europa eine Firma in Österreich genannt. No, is ah guat...

Suchoi Superjet 100Suchoi Superjet 100Suchoi Superjet 100Suchoi Superjet 100Suchoi Superjet 100Suchoi Superjet 100Suchoi Superjet 100

Suchoi Superjet 100

 

Darstellbare Maschinen:
Nur die RA-89001, eine SSJ-100-95, wie sie von Juni 2011 bis Jänner 2013 für Aeroflot unterwegs war.
Stärken:
  • einziger Spritzguß-Bausatz dieses Typs in 1:144
  • sehr gute Qualität
  • ausgesprochen preiswert
Schwächen:
  • Decals nur für eine Maschine
  • keine Innenausstattung
Anwendung: Einfach, einzige Herausforderung für Anfänger könnte die Bemalung sein (kurvige Farbtrennlinie).

Fazit:

Hat zwar nicht die tollen Features neuerer Zvezda-Bausätze, wie verschieden darstellbare Landeklappen und Fahrgestelle, ist aber grundsolide und sauber ausgeführt und einfach "schön zum Bauen".

Weitere Infos:

Diese Besprechung stammt von Johannes Wipauer - 02. Juni 2020

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zvezda > Suchoi Superjet 100

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog