Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Schiffe Militär Modern > US-Navy PBR 31MK.II

US-Navy PBR 31MK.II

(Galaxy Toy - Nr. YH116)

Galaxy Toy - US-Navy PBR 31MK.II

Produktinfo:

Hersteller:Galaxy Toy
Sparte:Schiffe Militär Modern
Katalog Nummer:YH116 - US-Navy PBR 31MK.II
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Inhalt:
  • 3 Spritzlinge aus grünem Kuststoff
  • 1 Spritzling aus transparentem Kunststoff
  • 1 Rumpfoberteil
  • 1 Rumpfunterteil
  • 1 Deckaufbauteil
  • 1 Decalbogen
  • 1 Tütchen mit Kleinteilen für den Elektro-Antrieb
  • 1 Bauanleitung, 10 Seiten

Besprechung:

Um es vorweg zu nehmen... Das Modell des PBR (Patrol Boat River) ist eine Kopie des Bausatzes von Tamiya. Nein, kein Formentausch, Rebox oder ähnliches. Hergestellt in China und 1999 in Malaysia für 8,00 DM gekauft. Die Qualität des Spritzgusses reicht nicht an die des Originals heran und weist hier und dort Grat auf. Die Auswerferstellen sind nicht immer sinnvoll platziert doch die Bauteile haben keinen Verzug oder Sinkstellen. Auch die Passgenauigkeit ist noch positiv zu bewerten. Eine 10-seitige Anleitung zeigt mit 18 Explosivzeichnungen in welcher Reihenfolge die Einzelteile zusammenzubauen sind. Dabei gibt es an einigen Stellen Unklarheiten über die Montage kleinerer Teile. Ein Dreiseiten-Riß gibt Auskunft zur Farbgebung und dem Anbringen der Decals. Wer will, kann das Modell mit einem Elektroantrieb ausrüsten. Die Teile dafür sind im Bausatz enthalten. Meines Erachtens nach ist das Modell aber nur bedingt, wenn überhaupt fahrtauglich. Die Figuren sollte man durch bessere ersetzen.

Galaxy Toy - US-Navy PBR 31MK.II

Galaxy Toy - US-Navy PBR 31MK.II

Galaxy Toy - US-Navy PBR 31MK.II

Galaxy Toy - US-Navy PBR 31MK.II

Galaxy Toy - US-Navy PBR 31MK.II

Die Teile für den Elektroantrieb
Die Teile für den Elektroantrieb

Klarsichtteile und Flaggen
Klarsichtteile und Flaggen

Decalbogen für 2 Boote
Decalbogen für 2 Boote

Die Beladungsteile in der Übersicht
Die Beladungsteile in der Übersicht

PBRs vor Anker!
PBRs vor Anker!

Darstellbare Maschinen:
  • 1 Boot mit der Kennung "105"
  • 1 Boot mit der Kennung "150"

Fazit:

Bausatz, der auch als Kopie noch einigermaßen im Rennen liegt. Wer die Finanzen hat sollte sich aber lieber an das Original von Tamiya halten.

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 04. August 2006

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Schiffe Militär Modern > US-Navy PBR 31MK.II

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog