Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Jach > Baynes Bat

Baynes Bat

(Jach - Nr. 72001)

Jach - Baynes Bat

Produktinfo:

Hersteller:Jach
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:72001 - Baynes Bat
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:9€
Inhalt:
  • 2 Gußäste
  • Ätzteile
  • Decals
  • Besprechung:

    Die Baynes Bat war ein britischer Nurflügler, der als 1/3 Modell zur Erprobung eines Panzertransporters gedacht war. Die Entwicklungsarbeiten fanden 1943 statt, das Flugzeug flog im Juli 1943 in Sherburn. Der Konstruktuer L.E. Baynes, gebaut wurde bei Slingsby Sailplanes.

  • Höchstgeschwindigkeit 145 km/h
  • Spannweite 10,16m
  • Länge 3,46 m
  • Jach - Baynes Bat

    Jetzt zum Modell! Wer ist Jach? Unter dem Label Jach verbirgt sich Jaroslaw Charwat aus Prag und hier sehen wir sein Erstlingswerk (?). Was im Original nicht groß ist kann auch als Modell kein Vitrinenbrecher sein. Die 11+1 Spritzgussteile verteilen sich auf zwei Gußäste, als Größenvergleich habe ich einen Einkaufswagenchip beigelegt. Für Kleinteile (Kufe) liegt eine kleine Ätzteilplatine bei. Die Decals sind sehr sauber und brauchbar.

    Jach - Baynes Bat

    Zum Zusammenbau ist nicht viel zu sagen, es wäre aber schön gewesen, wenn die Querruder und Seitenruder lose dabeiwären, um eine abgesenkte Stellung einfacher zu ermöglichen. Vorbildlich ist die Bauanleitung, denn die größere Herausforderung liegt sicher in der Farbgebung. Deren Verlauf wird aber mit Angaben in Humbrol auf der Anleitung verdeutlicht. So wird nach kurzer Zeit ein auffälliges, seltenes Modell entstehen, dass auch auf Ausstellungen Preisrätselwürdigkeit erlangen könnte!

    Jach - Baynes Bat

    Diese Besprechung stammt von Jan Koennig - 06. Januar 2004

    Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Jach > Baynes Bat

    © 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog