Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Dragon > ZSU 23-4V1 Shilka

ZSU 23-4V1 Shilka

(Dragon - Nr. 3521)

Dragon - ZSU 23-4V1 Shilka

Produktinfo:

Hersteller:Dragon
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:3521 - ZSU 23-4V1 Shilka
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. € 20
Inhalt:
  • 153 + Teile der Einzelgliederkette
  • 7 Spritzlinge mit Bauteilen, Wannen Ober- + Unterteil
  • 1x klares Plastiksheet 30x40mm
  • 1x Bauanleitung
  • Decals zur Darstellung von 7 Fahrzeugen

Besprechung:

Dragon - ZSU 23-4V1 Shilka

Der sowjetische ZSU-23-4 Shilka ist ein auf einem ASU-85 Chassis montiertes Flugabwehr-Waffensystem mit Eigenantrieb. Er hat eine Panzerwanne aus einer geschweißten Stahlkonstruktion, die in drei Abschnitte gegliedert ist: Vorne sitzt der Fahrer, in der Mitte befindet sich der Kampfraum und hinten der Motor. Der Turm ist um 360° schwenkbar und hat vier 23mm Kanonen mit einem Höhenrichtbereich von -4° bis +85°. Die Kanone kann 800 - 1000 Schüsse pro Lauf und Minute mit einer maximalen Reichweite von 2,5km abfeuern. Es können kurze (3 Schüsse pro Lauf) oder lange (30 Schüsse pro Lauf) Feuerstöße abgegeben werden, insgesamt werden 2000 Schuss Munition mitgeführt. Die Shilka kann während der Fahrt schießen. Die Shilka war ein exportschlager im Warschauer Pakt und hatte viele Einsätze in Afghanistan oder im nahen Osten z.B. während des ersten Golfkrieges. Besatzung 4 Mann, Kampfgewicht 20,5t, Straßengeschwindigkeit 44km/h, 280 PS Dieselmotor.

Dragon - ZSU 23-4V1 Shilka

Ein Bausatz, der von der Teilezahl nicht mit den hochaktuellen Kits mithalten kann, dies aber auf jedenfall im Bezug auf die Qualität schafft. Alles ganz sauber gespritzt, kaum Grate, was man besonders schön an den Einzelgliedern für die Kette erkennen kann:alle Öffnungen sauber durchbrochen, eine Auswerfermarke in der Mitte des Kettengliedes, was man aber später kaum sehen kann. Klappen/Luken sind angegossen und lassen sich nicht offen darstellen, einzige Ausnahme ist hier die Fahrersichtscheibe. Die kleine Scheibe des Fahrers muss aus einem Stück klaren Plastiksheet ausgeschnitten werden, eigentlich das einzige Manko an diesem Bausatz. Wenn schon kein passendes Teil, so hätte man wenigstens die genauen Umrisse der Scheibe aufdrucken können oder wie bei Tamiya das Teil passend vorgestanzt beilegen sollen. Die Decalvarianten gehen voll in Ordnung, und mit den Einzelgliedern lässt sich der Durchhang der Kette ohne teures Zusatzspielzeug akkurat darstellen.

Dragon - ZSU 23-4V1 Shilka

Dragon - ZSU 23-4V1 Shilka

Dragon - ZSU 23-4V1 Shilka

Dragon - ZSU 23-4V1 Shilka

Dragon - ZSU 23-4V1 Shilka

Dragon - ZSU 23-4V1 Shilka

Dragon - ZSU 23-4V1 Shilka

Darstellbare Fahrzeuge:
  • Sowjet Union
  • Ägypten, Oktober Krieg 1973
  • Ungarn
  • Afghanistan
  • Polen
  • Tschechoslowakei
  • Deutsche Demokratische Republik (DDR)

Fazit:

Ein Bausatz, der von der Teilezahl nicht mit den hochaktuellen Kits mithalten kann, dies aber auf jedenfall im Bezug auf die Qualität schafft.

Diese Besprechung stammt von Michael Döring - 08. Januar 2007

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Dragon > ZSU 23-4V1 Shilka

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog