Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Mirage Hobby > M3 "Stuart Mark I" (Honey)

M3 "Stuart Mark I" (Honey)

(Mirage Hobby - Nr. 872181)

Mirage Hobby - M3

Produktinfo:

Hersteller:Mirage Hobby
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:872181 - M3 "Stuart Mark I" (Honey)
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 11 - 15 €
Inhalt:
  • 123 Bauteile
  • 6 Gießäste
  • 1 Decalbogen
  • Ketten aus Vinyl/Weichplastik
  • 1 Ätzteilplatine
  • 1 Emblem der 8th Kings Royal Irish Hussars aus Resin

Besprechung:

Kaffee oder Tee?? Tiger oder Panther?? lautet meist die Frage und heute lautet die Antwort eindeutig Tee. Der M3 Stuart in britischen Diensten wegen seiner Fahreigenschaften mit dem Beinamen „Honey“ versehen, erlebte seine geschichtsträchtigsten Tage im Sande Nordafrikas. Dort wurden drei Regimenter mit den eingetroffenen Stuarts ausgerüstet und nahmen an der Operation „Crusader“ teil. Eines der mit Stuarts ausgerüsteten Regimenter waren die 8th. Kings Royal Irish Hussars, und ein solches Fahrzeug wurde von Mirage Hobby zum Vorbild von diesem Bausatz gewählt, der als limitierte Serie nun von WCM zu uns kommt.

Mirage Hobby - M3 "Stuart Mark I" (Honey)

Mirage Hobby - M3 "Stuart Mark I" (Honey)

Die Qualität der Teile ist überraschend gut, die einzelnen Teile sind sauber und gratfrei hergestellt und weisen stimmige Details auf. Ordentlich dargestellte Nietenreihen, Griffe oder Scharniere sind akkurat reproduziert und lassen sich problemlos verarbeiten, doch sind teilweise die Angüsse etwas massiv geraten. Einzig der Gußast mit den Fahrwerksteilen hat stellenweise mit Sinkstellen zu kämpfen, aber auch hier ist die Detailliertheit z.B. der Laufräder wirklich gut.

Mirage Hobby - M3 "Stuart Mark I" (Honey)

Vergrößerte Details aus den rot markierten Stellen im oben zu sehenden Gießast.
Vergrößerte Details aus den rot markierten Stellen im oben zu sehenden Gießast.

Mirage Hobby - M3 "Stuart Mark I" (Honey)

Die beiden Teile im oberen Bild ergeben den Turm des M3 Stuart. Sie haben an der Rückseite einige Kerben an denen die Teile geknickt werden. Sicherlich eine etwas ungewöhnliche Methode.

Mirage Hobby - M3 "Stuart Mark I" (Honey)

Mirage Hobby - M3 "Stuart Mark I" (Honey)

Mirage Hobby - M3 "Stuart Mark I" (Honey)

Die Kette aus eine weichen Vinylplastik macht einen sehr guten Eindruck, ist sehr sauber, völlig gratfrei und ohne störende Auswerfermarken hergestellt. Ebenfalls aus diesem weichen Plastikmaterial ist das Stahlseil dem Bausatz beigefügt.

Mirage Hobby - M3 "Stuart Mark I" (Honey)

Die Ätzteilplatine: Hier finden sich die Seitenschürzen sowie etliche Staukästen die auf dem Panzer montiert werden. Die Bauanleitung geht auf zwei Seiten ausführlich auf die Verwendung dieses Ätzteilesatzes ein und stellt den Zusammenbau gut dar. Auf dem Bild unten das 7cm x 8cm messende Emblem der 8th. Kings Royal Irish Hussars, das dem Bausatz aus Resin beiliegt. Zusammen mit der richtigen Bemalung und dem M3 Stuart auf ein schickes Holztäfelchen gesetzt ist die gelungene Präsentation gleich im Lieferumfang enthalten.

Mirage Hobby - M3 "Stuart Mark I" (Honey)

Mirage Hobby - M3 "Stuart Mark I" (Honey)

Mirage Hobby - M3 "Stuart Mark I" (Honey)

Der Bauplan macht einen übersichtlichen Eindruck, mittels 3D Computerbildern werden die einzelnen Schritte vermittelt, die nach und nach zum fertigen Modell führen. Die einzelnen Bauabschnitte dürften auch von Anfängern problemlos zu bewältigen sein. Bemalungshinweise werden gut dargestellt, Farbangaben sind auf das Programm der Vallejo Model Color ausgerichtet. Die Decals sind sehr sauber und versatzfrei gedruckt, die Farben sind kräftig und die Eigennamen der Panzer sind gut zu lesen. Es gibt mehrere Eigennamen zur Auswahl und einige Wimpel die an der Antenne befestigt waren.

Mirage Hobby - M3 "Stuart Mark I" (Honey)

Wer sich für das Thema interessiert, hier die von Mirage angekündigten Panzer die noch in dieser Serie erscheinen sollen:

  • M3 Stuart Mk 1 (Honey) Operation Crusader: 8th KRIH 'C' Squadron (Dieser Bausatz)
  • M3 Stuart Mk 1 (Honey) Operation Crusader: 8th KRIH 'A' Squadron
  • M3 Stuart Mk 1 (Honey) Operation Crusader: 8th KRIH 'B' Squadron
  • M3a1 Light Tank - Ist American Armored Division, Tunisia 1942
  • Australian Light Tank M3 - New Guinea 1943
Darstellbare Fahrzeuge:
Verschiedene M3 der 8th. Kings Royal Irish Hussars, Operation "Crusader", Sidi-Rezegh Schlacht, 1942
Stärken:
  • Luken können offen bleiben
  • Ätzteile liegen bei
Schwächen:
  • Sinkstellen im Fahrwerksbereich

Fazit:

In dieser Zusammenstellung mit Sicherheit ein interessantes Modell, das gekonnt umgesetzt ein echtes Highlight in jeder Sammlung wird. Hoffen wir, dass in dieser Serie noch das ein oder andere Modell hinzukommt.

Weitere Infos:

Referenzen:
  • New Vanguard, Band 33, M3 & M5 Stuart Light Tank 1940-45
  • Tanks in Detail, Band 2, M3-M3A1-M3A3 Stuart I to IV

Diese Besprechung stammt von Michael Döring - 03. März 2007

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Mirage Hobby > M3 "Stuart Mark I" (Honey)

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog