Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Modern > Merkava IV

Merkava IV

(Cromwell Models - Nr. 72003)

Cromwell Models - Merkava IV

Produktinfo:

Hersteller:Cromwell Models
Sparte:Militärfahrzeuge Modern
Katalog Nummer:72003 - Merkava IV
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Resin, Vacu, ...)
Preis:ca. 21€
Inhalt:
  • Vollguß der Fahrzeugwanne und des Turmes aus grauem Resin
  • Zurüstteile und Luken aus grauem Resin
  • Besprechung:

    Cromwell Models - Merkava IV

    Der Merkava IV stellte die neueste Version dieses israelischen Gefechtsfahrzeuges dar, das seit 2003 an die Truppe ausgeliefert wird. Die modular aufgebaute Panzerung erstreckt sich bei diesem Fahrzeug nun auch auf die Turmoberseite zum Schutz gegen Bomblets bzw. intelligente Artelleriemunition. Aufgrund der auffälligen Turmform wurde den ersten Bildern des Merkava IV in einigen Internetforen auch eine Ähnlichkeit mit einem UFO nahgelegt. Eine weitere Auffälligkeit des Turms ist der Wegfall der Luke des Ladeschützen.

    Mit dem Merkava IV hat Cromwell Models einen der modernsten Kampfpanzer als Modell in 1:72 im Programm. Wie bei dieser Produktlinie üblich sind die komplette Fahrzeugewanne inkl. Ketten und der Turm jeweils als solides Vollgussteil ausgelegt. Mit wenigen Einzelteilen wird das Modell dann komplettiert. Im Fall des Merkava IV bestehen diese aus der "Ball and Chain" Panzerung für die Turmrückseite, Abschlepphaken, Maschinengewehren, der seitlichen Gitterabdeckung des Antriebsrades und den separaten Luken. In den sichtbaren Bereichen des Modells findet man nur sehr wenige Luftblasen, im vorliegenden Fall eine in der Wärmeummantelung der Kanone und eine an einer Laufrolle.

     

    Cromwell Models - Merkava IV

    Cromwell Models - Merkava IV

    Cromwell Models - Merkava IV

    Überraschenderweise ist der Angußblock des Turmes größer als die Öffnung in der Fahrzeugwanne, hier muß also die Säge bemüht werden. Überraschend ist dies deshalb, weil bei den anderen Modelle aus dieser Reihe problemlos die "Hochzeit" von Turm und Wanne gefeiert werden konnte.

    Eine transportbedingte Erhöhung der Teileanzahl ergab sich bei diesem Modell an einer der hinteren Kettenabdeckungen und einer Schutzklappe der Kommandantenoptik, beide Defekte sollten sich jedoch problemlos beheben lassen.

    Cromwell Models - Merkava IV

    Cromwell Models - Merkava IV

    Stärken:
    • günstiger Preis für ein Vollgußmodell
    • feine Details mit Hinterschneidungen
    • hervorragende Gußqualität
    • Anguß auf der Kettenunterseite
    • Luken optional darstellbar
    Schwächen:
    • mangels Anleitung keine Farbhinweise
    • weiterführendes Referenzmaterial notwendig zur Positionierung einiger Teile

    Weitere Infos:

    Anmerkungen: Des weiteren in Planung sind der SHOT Centurion MBT, Nagmachon, Centurion Mk. V - Vietnam.

    Diese Besprechung stammt von Thorsten Wieking - 11. April 2007

    Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Modern > Merkava IV

    © 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog