Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Albatros D.III

Albatros D.III

(Revell - Nr. 04328)

Revell - Albatros D.III

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Flugzeuge Militär bis 1939
Katalog Nummer:04328 - Albatros D.III
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 5€
Inhalt:
  • ein Gußast mit Teilen
  • Decals
  • ein Hauch Nostalgie

Besprechung:

Wenn man an Jagdflugzeuge des ersten Weltkriegs denkt, fallen spontan die bunten Lackierungen ein, was sicherlich auch durch die Deckelbilder der Hersteller forciert wird.

Eine gerne zitierte Geschichte über Jagdflugzeugmodelle des ersten Weltkriegs erzählt daher auch von der Mutter im Spielzeuggeschäft/Kaufhaus/Drogeriemarkt, die ihrem Junior kein böses, dunkles Militärflugzeug kaufen möchte und stattdessen zum feuerroten Fokker Dreidecker greift. Dank der neuen Gußform hat man so schnell ein ansehnliches Ergebnis und die Lust auf das nächste Modell folgt.

Aufgrund des bunten Fliegers auf dem Karton wird dann auch so mancher Albatros D.III den Weg zur Kasse finden, gefolgt von der Ernüchterung zuhause, wenn man die Teile mit denen des Fokkers Dreideckers vergleicht. Denn die Rumpfinnenseite macht keinen Hehl daraus – die Form stammt aus dem Jahr 1981 (oder wurde damals zuletzt überarbeitet)

Revell - Albatros D.III

Revell - Albatros D.III

Das Cockpit oder vielmehr die Cockpitöffnung wird durch die Pilotenfigur belegt, die Maschinengewehre sind schemenhaft dargestellt, auf beiden Flügeln gilt es einige Auswerfermarken zu entfernen.

Positiv zu erwähnen ist der klar gezeichnete Verspannungsplan und die sauber gedruckten Decals, besonders letztere verdienen es eigentlich, auf einem entsprechenden Modell aufgebracht zu werden.

Revell - Albatros D.III

Darstellbare Maschinen:
  • Albatros D.III, Ltn. Werner Voss, Jasta 2 Boelcke, Juni 1917
  • Albatros D.III, D.2052/16, Ltn. von Budde, Jasta 29, 1917
Stärken:
  • Decals
  • Verspannungsplan
Schwächen:
  • Cockpit
  • Auswerferstellen
  • Bordwaffen

Fazit:

Dank der Auswahl in den Spielzeugabteilungen von Kaufhäusern und Drogieriemärkten wird auch dieser Bausatz sicherlich seine Abnehmer finden.

Diese Besprechung stammt von Thorsten Wieking - 06. Mai 2009

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Albatros D.III

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog