Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zivilfahrzeuge Autos > Mercedes-Benz 500 SL

Mercedes-Benz 500 SL

(Fujimi - Nr. 12414)

Fujimi - Mercedes-Benz 500 SL

Produktinfo:

Hersteller:Fujimi
Sparte:Autos
Katalog Nummer:12414 - Mercedes-Benz 500 SL
Maßstab:1:24
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Inhalt:
  • 2 Spritzlinge aus grauem Kunststoff
  • 1 Karosserie aus grauem Kunststoff
  • 1 Spritzlinge aus grausilbernen Kunststoff
  • 1 Spritzling aus transparentem Kunststoff
  • 4 Vinyl-Reifen
  • 4 Poly-Caps
  • 1 Metallachse
  • 1 Bauanleitung, 6 Seiten

Besprechung:

Zum Original

Der Mercedes Benz 500SL wurde im März 1989 beim Genfer Autosalon vorgestellt. Nach 18 Jahren ist der 500 SL damit endlich als neues Modell auf die Straße gekommen und repräsentiert stolz das höchste Niveau modernen Konstruktionswissens. Das Dach des Modells ist entweder als vollautomatisches Softtop oder eingebautes, abnehmbares Hardtop verfügbar. Keine der Ausführungen hat ein feststehendes Coupedach. Bei offenem Dach sieht das Fahrzeug wie ein normaler Roadster aus. Wenn die Karosserie aber heftig gekippt wird oder einen extremen Stoß erleidet, schießt der Überrollbügel innerhalb von 0,3 Sekunden nach oben, um die Insassen zu schützen. Daten:Gesamtlänge 4465mmGesamtbreite 1812 mmGesamthöhe 1303 mmHöchstleistung 326 PS / 5500 u/minHöchstgeschwindigkeit 250 km/h

Zum Modell

Die Anzahl der Teile ist auf ein Minimum beschränkt, was den Zusammenbau sehr einfach macht, trotzdem ist der Wagen originalgetreu nachgebildet.

Der gesamte Bausatz ist vergleichbar mit dem offenen Modell, dass es auch von Fujimi gibt, der einzige unterschied liegt hier bei der Karosserie.Die Bauteile machen einen guten Eindruck, haben wenige Grate und sind sauber gegossen.

Einzig die Karosserie weist bei meinem Bausatz Schlieren im Plastik auf.

Wenn die Passgenauigkeit so ist wie bei der offenen Version, so ist sie sehr gut, und alle Teile lassen sich ohne Schwierigkeiten zusammenbauen.

Da es im Gesamten wenige Teile sind, so finde ich den Bausatz sehr geeignet für Anfänger.

Auch wenn kein Motor vorhanden ist, gibt das Modell auch einem Fortgeschrittenen Modellbauer die Möglichkeiten zur Detaillierung, hier können z.B. Gurte angebracht werden (Vorrichtung am Sitz ist bereits vorhanden).

Fujimi - Mercedes-Benz 500 SL

Fujimi - Mercedes-Benz 500 SL

Fujimi - Mercedes-Benz 500 SL

Fujimi - Mercedes-Benz 500 SL

Fujimi - Mercedes-Benz 500 SL

Fujimi - Mercedes-Benz 500 SL

Fujimi - Mercedes-Benz 500 SL

Fazit:

Ein recht einfaches aber doch schönes Modell, welches einfach zu bauen ist.

Diese Besprechung stammt von Andreas Rottenanger - 16. August 2009

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zivilfahrzeuge Autos > Mercedes-Benz 500 SL

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Andreas Rottenanger
Land: DE
Beiträge: 19
Dabei seit: 2006
Neuste Artikel:
Citroen 2CV Charleston Ente
Yamaha XV1600

Alle 19 Beiträge von Andreas Rottenanger anschauen.

Mitglied bei:
Modelers-Network.com