Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär WK2 > Messerschmitt Bf/109E-3

Messerschmitt Bf/109E-3

(Matchbox - Nr. PK-502)

Matchbox - Messerschmitt Bf/109E-3

Produktinfo:

Hersteller:Matchbox
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:PK-502 - Messerschmitt Bf/109E-3
Maßstab:1:32
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:1977
Preis:ca. 25 € (antiquarisch)
Inhalt:
  • 4 Spritzlinge in Beige und Braun
  • 1 Spritzling mit Klarsichtteilen
  • Anleitung
  • Decals
  • Karton

Besprechung:

Matchbox - Messerschmitt Bf/109E-3

Dieser Bausatz war mein erstes großes Plastikmodell, das ich im zarten Alter von acht Jahren von meinen Eltern unter den Christbaum gelegt bekam. Als Knirps schätzte ich an den alten Matchbox-Modellen besonders, dass sie im Gegensatz zur Konkurrenz in verschiedenfarbigen Kunststoffen gespritzt waren. Außerdem wusste der Bausatz damals mit einer Motornachbildung und abnehmbarer Motorhaube zu glänzen.

Messerschmitt Bf/109E-3Messerschmitt Bf/109E-3Messerschmitt Bf/109E-3Messerschmitt Bf/109E-3Messerschmitt Bf/109E-3Messerschmitt Bf/109E-3

Messerschmitt Bf/109E-3

 

Bei ebay sind diese alten Matchbox-Bausätze immer wieder zu haben und manche wurden ja jetzt auch überraschend von Revell wieder aufgelegt. Leider nicht diese Messerschmitt, und so erhielt ich bei ebay für 25 € den Zuschlag. Ich war gespannt, wie sich dieser Bausatz heute nach fast 30 Jahren „anfühlen“ würde. Ein merkwürdiges, fast sentimentales „déjà-vu-Erlebnis“ beschlich mich beim Auspacken…

Der Bausatz enthält drei große beige Spritzlinge und einen weiteren in Braun. Sie tragen das Copyright von 1976. Dazu kommen die Klarsichtteile, Bau- und Bemalungsanleitung und Decals, die von Revell gedruckt wurden. Die Qualität der Spritzlinge ist dem Alter entsprechend eigentlich gut. Es dürfte sich um einen der ersten Bausätze mit versenkten Stößen handeln. Immerhin! Diese sind natürlich keineswegs so filigran wie bei aktuellen Bausätzen. Zum Teil finden sich erhebliche Sinkstellen auch an später sichtbaren Stellen, zum Beispiel an den Propellerblättern.

Auffallend ist im Vergleich zu heutigen Bausätzen, dass die Bauteile scheinbar wahllos über die Spritzlinge verstreut sind. Heute bemüht man sich doch, auch auf dem Spritzling Baugruppen zu bilden. Die Klarsichtteile sind nach heutigem Maßstab viel zu dick und weisen deutlich sichtbare Schlieren und sogar kleine Luftblasen auf, die sich aber leider fotografisch nicht erfassen ließen.

Matchbox - Messerschmitt Bf/109E-3

Die Bauanleitung ist übersichtlich und lässt keine Missverständnisse zu. Die Farbangaben beziehen sich auf das Sortiment von Revell, das damals unter den gleichen Farbnummern auch von Matchbox vertrieben wurde.

Matchbox - Messerschmitt Bf/109E-3

Matchbox - Messerschmitt Bf/109E-3

Eine Probepassung der großen Bauteile wurde mittels Klebeband durchgeführt. Dabei wurde ersichtlich, dass es nicht ganz ohne Spachtelmasse gehen würde, aber keine Katastrophen zu befürchten sind. Auch heute noch wird im Short-Run-Sektor sicherlich „Schlimmeres“ produziert.

Messerschmitt Bf/109E-3Messerschmitt Bf/109E-3Messerschmitt Bf/109E-3Messerschmitt Bf/109E-3Messerschmitt Bf/109E-3Messerschmitt Bf/109E-3Messerschmitt Bf/109E-3

Messerschmitt Bf/109E-3

 

Darstellbare Maschinen:
  1. Messerschmitt Bf 109 E-3, Gelbe 16, JG 26, Adolf Galland, 1941
  2. Messerschmitt Bf 109 E, Slowakische Luftwaffe, 1942
  3. Messerschmitt Bf 109 E, JG 2, Le Havre 1940
Stärken:
  • Nachbildungen von Motor und Rumpfbewaffnung
  • Immerhin versenkte Gravuren
  • Nostalgie-Faktor
  • Karton im ungewöhnlichen Format mit schöner Boxart
Schwächen:
  • Detaillierung und Passgenauigkeit nicht mehr zeitgemäß
  • Preis-Leistungs-Verhältnis schlecht, da Liebhaberpreise gezahlt werden

Fazit:

Die aktuelle Alternative zu diesem Matchbox-Baukasten der „Emil“ kommt von Hasegawa und kostet etwa 27 €. Wem es nur darum geht, ein schönes Modell auf die Räder zu stellen, ist hier für’s gleiche Geld besser bedient.

Diese Besprechung stammt von Thomas Plösser - 09. September 2013

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär WK2 > Messerschmitt Bf/109E-3

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Thomas Plösser
Land: DE
Beiträge: 11
Dabei seit: 2007
Neuste Artikel:
Faszination Modellbau Friedrichshafen und IPMT 2009
Chance Vought F4U-1 Corsair

Alle 11 Beiträge von Thomas Plösser anschauen.

Mitglied bei:
PMC Bodensee e.V.