Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Dragon > He219A-0 Uhu

He219A-0 Uhu

(Dragon - Nr. 5005)

Dragon - He219A-0 Uhu

Produktinfo:

Hersteller:Dragon
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:5005 - He219A-0 Uhu
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:August 2008
Preis:ca. 19 €
Inhalt:
  • drei graue, ein klarer Gußast
  • Photoätzteile
  • Decals
  • Besprechung:

    Dragon - He219A-0 Uhu

    Aus mir unbekannten Gründen ist der Bausatz der Heinkel He-219 nie sonderlich auf meinem "Radar" aufgetaucht, obwohl ich zum Zeitpunkt seiner Erstauflage im Jahr 1991 viele Stunden meiner Freizeit in der Modellbauabteilung eines damals noch bestehenden Modellbaugeschäftes verbrachte.

    Vielleicht lag es an der eher konventionellen Auslegung der Maschine als zweisitziger, zweimotoriger Nachtjäger, denn an seine Bausatzkollegen Dornier Do335, Heinkel 162 und Arado Ar234 kann ich mich hingegen noch gut erinnern. Insbesondere an die damals wie heute beiliegenden Photoätzteile und den vergleichsweise sehr hohen Detaillierungsgrad. Mehr erschloss sich mir damals jedoch nicht, denn den Weg in mein Inventar fanden die Heinkel He219 A-0 und die Arado Ar234 (hierzu demnächst mehr) erst knappe 17 Jahre später.

    17 Jahre! Trotzdem ist der Detaillierungsgrad dieses Bausatzes, die Ausführung der Gravuren und die Qualität des Gusses, verteilt auf vier graue und einen klaren Gußast, durchaus noch zeitgemäß, zumindest im Außenbereich der Maschine. Obwohl für das Cockpit ein Instrumentenbrett auf dem Photoätzbogen vorgesehen ist und die verschiedenen Elemente der Radar- / Funkmesstechnik vorhanden sind, so könnte doch zumindest die Wanne an sich eine Auffrischungskur aus Kunstharz gebrauchen. Dann noch neue Reifen für das Hauptfahrwerk und die auffälligsten Minuspunkte sind Geschichte.

    Mit dem beiliegenden Photoätzbogen können die Antennen des Nachtjagdradars dargestellt werden. Ob man jedoch zweidimensionales Flachmaterial für dieses prominente Merkmal des Vorbildes verwenden möchte, sei einmal dahingestellt. Eine Alternative hierzu ist das Schatton Modellbau Antennenset 7268, bei dem die Antennenstäbe und Halterungen des Fug220 als Drehteile ausführt sind.

    Dragon - He219A-0 Uhu

    Dragon - He219A-0 Uhu

    Dragon - He219A-0 Uhu

    He219A-0 UhuHe219A-0 UhuHe219A-0 UhuHe219A-0 UhuHe219A-0 UhuHe219A-0 Uhu

    He219A-0 Uhu

     

    Darstellbare Maschinen:
    • He219A-0 W.Nr.190070 Stab I./NJG1 Hauptmann Manfred Meurer, Early 1944, Venlo, Belgium
    • He219A-0 Kommandeur I./NJG1 Major Werner Streib 11/12 June 1943, Venlo, Belgium
    Stärken:
    • feine Gravuren
    • klare Klarsichtteile
    Schwächen:
    • Radarantennen nur als flache Photoätzteile vorhanden
    • Cockpitwanne nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit
    • unprofillierte Reifen mit auffälliger Formtrennnaht

    Fazit:

    Auch 17 Jahre nach seinem Erscheinen ist dieser Bausatz durchaus empfehlenswert.

    Diese Besprechung stammt von Thorsten Wieking - 09. September 2013

    Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Dragon > He219A-0 Uhu

    © 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog