Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Modern > R.O.K. Army K1A1 MBT

R.O.K. Army K1A1 MBT

(Academy - Nr. 13215)

Academy - R.O.K. Army K1A1 MBT

Produktinfo:

Hersteller:Academy
Sparte:Militärfahrzeuge Modern
Katalog Nummer:13215 - R.O.K. Army K1A1 MBT
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2008
Inhalt:
  • 5 Spritzlinge aus sandfarbenem Kunststoff
  • 1 Unterwanne aus sandfarbenem Kunststoff, separat
  • 1 Oberwanne aus sandfarbenem Kunststoff, separat
  • 1 Spritzling aus sandfarbenem flexiblen Kunststoff (Polycaps)
  • 1 Paar Antriebsketten aus schwarzem Vinyl
  • 1 Decalbogen
  • 1 Stück Schnur
  • 1 Stück Plastic-Sheet, transparent
  • 1 Bauanleitung, 12 Seiten

Besprechung:

Der Bausatz

Unter der Nummer 00331 hat die Firma Trumpeter dieses Fahrzeugmodell der Koreanischen Armee vor einigen Jahren als Bausatz auf den Markt gebracht. Trotz aller Schwächen (was die maßstäbliche und detailgetreue Umsetzung betrifft) war damit doch dem interessierten Modellbauer die Möglichkeit gegeben, einen Exoten in seine Sammlung einzureihen. Da drückte man dann schon mal ein Auge zu wenn es um nicht korrekte Details und mangelnde Maßstäblichkeit ging. Schließlich gab es ja keinen anderen Spritzgussbausatz. Mit der Ankündigung von Academy sich dieses Modells angenommen zu haben stiegen natürlich die Erwartungen bei mir und sicherlich bei allen interessierten Modellbauern.

Unterwanne in 2 Ansichten
Unterwanne in 2 Ansichten

Der Spritzling mit den Fahrwerkteilen ist doppelt vorhanden
Der Spritzling mit den Fahrwerkteilen ist doppelt vorhanden

Um es Vorweg zu sagen...

Meine persönlichen Erwartungen hat Academy mit diesem Bausatz nicht befriedigen können. Positiv sind zu erwähnen die detaillierten Laufrollen (im Vergleich mit Trumpeter) und der maßstäblichere Kampfturm sowie die Decals. Die Figuren der Besatzung eingeschlossen. Weniger verständlich sind für mich die einteilig angespritzten Teile der Segmente für die Kettenschürzen, die Antriebsketten mit durchgehend vorhandenen Sinkstellen auf deren Innenseite sowie die Auslegung/Ausrichtung des Modells in Richtung PLAY!

Nochmals Fahrwerkteile
Nochmals Fahrwerkteile

Polycaps fürs Fahrwerk und Schnur für die Abschleppseile
Polycaps fürs Fahrwerk und Schnur für die Abschleppseile

Die Bausatzteile selbst sind ohne die Optik negativ  beeinflussende Auswerfer- oder Sinkstellen im Material. Etwas Grat ist produktionstechnisch bedingt und lässt sich problem- sowie rückstandslos entfernen. Der Decalbogen präsentiert sich sauber gedruckt. Alles was man für den Bau des Modell und dessen farblicher Gestaltung wissen muss, kann man der zum Bausatz gehörenden zwölfseitigen Bauanleitung entnehmen.

Innen- und Außendetails der Vinylketten - gut zu sehen die Sinkstellen im Material
Innen- und Außendetails der Vinylketten - gut zu sehen die Sinkstellen im Material

Fahrzeugoberwanne in 2 Ansichten
Fahrzeugoberwanne in 2 Ansichten

Der Geschützturm nebst Geschützrohr
Der Geschützturm nebst Geschützrohr

Filigrane Anbauteile ohne Ende
Filigrane Anbauteile ohne Ende

Klarsichtteil (gelb umrandet) und Decalbogen
Klarsichtteil (gelb umrandet) und Decalbogen

Modellfotos von der Verpackung
Modellfotos von der Verpackung

Darstellbare Maschinen:
  • 1 Fahrzeug (nicht näher definiert)
Schwächen:
  • Einteiligkeit der Kettenschürzen
  • Sinkstellen aufder Innenseite der Antriebsketten

Fazit:

Wer einen K1A1 im Maßstab 1:35 sein Eigen nennen will dem sei dieser Bausatz empfohlen.

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 05. Mai 2010

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Modern > R.O.K. Army K1A1 MBT

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog