Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Bis 1945 > Rüstsatz Crusader Mk.I frühe Produktion

Rüstsatz Crusader Mk.I frühe Produktion

(MR Models - Nr. 48043)

MR Models - Rüstsatz Crusader Mk.I frühe Produktion

Produktinfo:

Hersteller:MR Models
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:48043 - Rüstsatz Crusader Mk.I frühe Produktion
Maßstab:1:48
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:2009
Inhalt:
  • 49 Resinteile
  • 1 gedrehtes Geschützrohr aus Alu
  • 1 Anleitung

Besprechung:

Matthias Roth von MR-Modellbau hat einen weiteren, sehr umfangreichen Umbausatz für den britischen Crusader-Panzer von Tamiya herausgebracht. Es handelt sich dabei um einen Umbausatz, mit dem man das Serienmodell in einen Mk.I early production Tank verwandeln kann, also eine frühe Variante. Der Rüstsatz enthält die dafür benötigten Teile, die größtenteils nur gegen die aus dem Bausatz getauscht werden müssen. Besonders markant sind dabei die Scheibenräder und die kurzen Seitenschürzen, die im Vergleich zu späteren Versionen eine ganz andere Optik bieten. Außerdem möchte ich das gedrehte Rohr aus Alu hervorheben. Die Resinteile sind präzise abgegossen und lassen sich vermutlich ohne Säge- und Schleifaktionen verbauen, was den Umbausatz auch für weniger erfahrene Modellbauer geeignet macht. Über die eigentlichen Umbauteile hinaus enthält das Set eine kleine aber feine Auswahl an schön gestaltetem „Gerödel", was dem Modell zusätzlich Leben einhaucht. Die beiliegende Anleitung ist ein DIN A 5 Blatt mit drei Fotos vom teilweise gebauten Modell, reicht aber völlig aus.

MR Models - Rüstsatz Crusader Mk.I frühe Produktion

MR Models - Rüstsatz Crusader Mk.I frühe Produktion

Rüstsatz Crusader Mk.I frühe ProduktionRüstsatz Crusader Mk.I frühe ProduktionRüstsatz Crusader Mk.I frühe ProduktionRüstsatz Crusader Mk.I frühe ProduktionRüstsatz Crusader Mk.I frühe ProduktionRüstsatz Crusader Mk.I frühe Produktion

Rüstsatz Crusader Mk.I frühe Produktion

 

Stärken:
  • interessante Vorbildauswahl
  • gute Verarbeitung
  • einfache Anwendung
Schwächen:
  • keine Ersichtlichen

Fazit:

Ohne großen Aufwand erhält man die Möglichkeit, einen etwas anderen Crusader zu bauen. Uneingeschränkt zu empfehlen.

Bei Fragen oder Anregungen bitte mailen an: axelschulzprivat at aol punkt com

Diese Besprechung stammt von Axel Schulz - 18. Januar 2010

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Bis 1945 > Rüstsatz Crusader Mk.I frühe Produktion

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Axel Schulz
Land: DE
Beiträge: 31
Dabei seit: 2005
Neuste Artikel:
Lockheed S-3B Viking
Supermarine Spitfire PR. Mk.XI

Alle 31 Beiträge von Axel Schulz anschauen.

Mitglied bei:
VdPM Hannover e.V.