Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Academy > Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Su-27 Flanker B "Russian Knights"

(Academy - Nr. 2167)

Academy - Su-27 Flanker B

Produktinfo:

Hersteller:Academy
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:2167 - Su-27 Flanker B "Russian Knights"
Maßstab:1:48
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 29 €
Inhalt:
  • 4 Spritzgussrahmen in blaugrauem Plastik
  • 1 Spritzling mit den Klarsichtteilen
  • 3 Reifen aus schwarzem PVC
  • eine Ätzteilplatine mit Spiegeln und Lufteinlaufgittern
  • ein Decalsheet mit Abziehbildern für eine Maschine des russischen Kunstflugteams "Russian Knights"
  • eine 8 seitige übersichtliche Bauanleitung mit 13 Stufen
  • ein ordentlicher Karton

Besprechung:

Der große Karton des relativ großen Jets verspricht eine Menge Bastelspass und unter dem Deckel des 30cm mal 45cm großen stabilen Kartons erwarten einen als erstes die Rumpfober- und Rumpfunterseite des "Kranichs". Beide sind auf einem Pappkarton mit einer Draufsicht der Flanker angebracht, unter dem sich dann die eingeschweissten Spritzlinge, Ätzteile, PVC-Reifen, die Anleitung und die Decals befinden.

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Die Gravuren sind allesamt sehr sauber und fein ausgeführt. Es können die Luftbremse und die Klappen ausgefahren dargestellt werden.

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Die Vorbildmaschine fliegt unbewaffnet, aber da Academy mehrere Versionen der Flanker anbietet, liegen auch diesem diverse Raketen bei mit denen eine Einsatzmaschine bestückt wäre.

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Die Klarsichtteile sind schlierenfrei, klar und glänzen schön.

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Auf den acht Seiten der Bauanleitung wird in 13 leicht verständlichen Schritten der Zusammenbau und die Anbringung der Decals erklärt. Die Decals werden von Academy als "Premium Quality Decals" angegeben, ob das ein Unterschied zu den ansonsten eher schlechten Abziehbildern von Academy ist wird man sehen. Durch die Größe der Decals wird man hier wohl einiges an Zeit aufwenden müssen, bis sie korrekt und ohne Versatz sitzen. Allerdings sollten die Streifen auch nicht soo schwer zu lackieren sein;).

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Das Cockpit ist für diesen Maßstab meiner Meinung nach ein wenig zu kahl. Besonders negativ fallen hier die absolut leeren Seitenwände und die Rückwand auf. Hier ist entweder Eigeninitiative gefragt oder man greift auf eines der Cockpits aus dem Zubehörmarkt zurück.

Academy - Su-27 Flanker B "Russian Knights"

Das Gleiche trifft leider auch auf den "Schleudersitz" zu.

Darstellbare Maschinen:
  • eine Maschine der "Russian Knights" von 1991

Fazit:

Die Flanker ist allein aufgrund ihrer immensen Größe ein beeindruckendes Flugzeug, und da es in diesem Maßstab keine Alternative für den "Kranich" gibt muss man auf den Bausatz von Academy zurückgreifen. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn wirkliche Schwächen besitzt er in meinen Augen nicht. Nur das Cockpit wird wohl ersetzt werden durch eins von Pavla Models....

Diese Besprechung stammt von Henne Rohde - 28. Juli 2005

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Academy > Su-27 Flanker B "Russian Knights"

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Henne Rohde
Land: DE
Beiträge: 40
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
English Electric Lightning F.Mk.6
Boeing F/A-18E Super Hornet

Alle 40 Beiträge von Henne Rohde anschauen.

Mitglied bei:
FFMC - Flugzeugforum-Modellbauclub