Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Reaper Miniatures > Carnotaurus

Carnotaurus

(Reaper Miniatures - Nr. 02996)

Reaper Miniatures - Carnotaurus

Produktinfo:

Hersteller:Reaper Miniatures
Sparte:Figuren
Katalog Nummer:02996 - Carnotaurus
Maßstab:30mm
Kategorie:Bausätze (Resin, Vacu, ...)
Preis:ca. 16 €
Inhalt:1 Zinnfigur

Besprechung:

Die Figur stellt einen Carnotaurus sastrei dar, einen fleischfressenden Dinosaurier, der in der mittleren Kreide im heutigen Argentinien lebte. Seinen Namen („Fleischfressender Stier") erhielt er wegen der beiden auffälligen Hörner über seinen Augen. Ihre Funktion ist unklar.

Carnotaurus wurde etwa 7-9m lang und etwa 3m hoch. Seine Arme waren, ähnlich wie beim Tyrannosaurus rex, nur kurze Stummel. Sein Unterkiefer und seine Zähne waren ebenfalls schwächer als bei vergleichbar großen Raubsauriern, was bedeuten könnte, dass er eher kleinere Beutetiere jagte.

Sehr interessant ist, dass an einer Versteinerung dieses Dinosauriers ein Großteil seiner Hautstruktur erhalten geblieben ist, weswegen das Aussehen des Carnotaurus sehr genau rekonstruiert werden kann.

Reaper Miniatures - Carnotaurus

Die Figur liegt in einem Stück vor, was ich bei Zinnfiguren dieser Größe eher selten erlebt habe. Das bedeutet aber nichts Schlechtes. In der Blisterverpackung fehlt der bei Reaper meist übliche Schaumstoffuntergrund, wobei der Saurier ziemlich massiv ist, was ihn vor Verbiegen recht gut schützen sollte.

Wie bei den Velociraptoren vom selben Künstler ist hier eine sehr genaue Wiedergabe gelungen, und ebenso wurden auch hier die Proportionen realistisch belassen und nicht etwa die Zähne übermäßig betont.

Die charakteristische Hautstruktur des Carnotaurus mit ihren vielen Hornschuppen und Platten ist ebenfalls schön wiedergegeben. Wie gesagt, im Gegensatz zu den meisten Dinosauriern belegen hier Fossilfunde, dass das Tier wirklich eine solche Hautbeschaffenheit hatte. Insgesamt ist der Detailgrad, wie schon bei den Velociraptoren, sehr gut. Der Guss ist ebenso sauber ausgeführt, und es gibt nur an wenigen Stellen Nacharbeit zu leisten. Bei meinem Exemplar war die Figur nach Entfernen von zwei kleinen Unsauberkeiten an den Hörnern und eines Angusses am Schwanz bereits bemalfertig.

Reaper Miniatures - Carnotaurus

Das einzige, was ich nicht ganz nachvollziehen kann, ist der Maßstab der Figur. Sowohl diese als auch die Veloiraptoren werden unter den 30mm - Figuren von Reaper aufgeführt, doch sie sind in ihrem Maßstab weder stimmig zu diesen, noch untereinander. Verglichen mit einer humanoiden Figur aus dem Reapersortiment sind die Velociraptoren deutlich zu groß und der Carnotaurus zu klein. Wirklich schlimm ist das allerdings nicht. Selbst wer ein wissenschaftlich absolut korrektes Dinosaurierdiorama bauen will, braucht weder Menschen darauf, noch darf er in dem Fall die verschiedenen Dinos von Reaper zusammen setzen, da sie auf verschiedenen Kontinenten lebten.

Fazit:

Unterm Strich eine sehr schöne Figur zu einem meiner Meinung nach sehr fairen Preis.

Diese Besprechung stammt von Unbekannt - 18. Januar 2010

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Reaper Miniatures > Carnotaurus

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog