Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > German E-50 Flakpanzer

German E-50 Flakpanzer

(Trumpeter - Nr. 01537)

Trumpeter - German E-50 Flakpanzer

Produktinfo:

Hersteller:Trumpeter
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:01537 - German E-50 Flakpanzer
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2010
Inhalt:
  • 5 Spritzlinge aus grauem Kunststoff
  • 1 Fahrzeug-Unterwanne aus grauem Kunststoff, separat
  • 1 Fahrzeug-Oberwanne aus grauem Kunststoff, separat
  • 1 Turm-Oberteil aus grauem Kunststoff, separat
  • 1 Spritzling aus transparentem Kunststoff
  • 1 PE-Platine
  • 2 Stück Kupferlitze zur Darstellung der Abschleppseile
  • 1 Paar Antriebsketten aus schwarzem Vinyl
  • 1 Bauanleitung, 12 Seiten
  • 1 Farbblatt Format A4 mit den Angaben zur Farbgebung

Besprechung:

Basierend auf dem Modell des Kampfpanzers German E-50 (Id.NR. 01536) kommt hier die Variante als Flakpanzer.

Das Ganze in grauem Spritzguss, ohne Sinkstellen im Material sowie nicht mehr als formentechnisch bedingtem Grat an der Trennstelle der Form. Auch Auswerferstellen im Sichtbereich des Modells sind augenscheinlich nicht vorhanden. Die transparenten Teile für die Sichtblöcke sind ohne Schlieren und da separat verpackt auch frei von Kratzern. Die gut detaillierten Antriebsketten aus schwarzem Vinyl gilt es lediglich etwas auszurichten.

Fahrzeug-Unterwanne in zwei Ansichten
Fahrzeug-Unterwanne in zwei Ansichten

Mit im Bausatz eine kleine PE-Platine, u.a. mit Lüftergittern für den Motorraum. Zur realistischen Darstellung der Abschleppseile liegen dem Modell zwei Stück verdrillte Litze aus Kupfer bei. Beim Zusammenbau sollte man der zwölfseitigen Bauanleitung folgen, die in 15 Abschnitten mit Hilfe von Explosionszeichnungen dem Modellbauer mit RAT und TAT zur Seite steht.

Der Spritzling A mit Komponenten für das Fahrwerk ist zweifach vorhanden.
Der Spritzling A mit Komponenten für das Fahrwerk ist zweifach vorhanden.

Informationen zur abschließenden Farbgebung kann man dem ebenfalls zum Bausatz gehörenden Farbblatt im Format A4 entnehmen. Hier gibt es die Farbhinweise für die Farbreihen von:

  1. Aqueous Hobby Color/Mr.Color
  2. Vallejo
  3. ModelMaster
  4. Tamiya
  5. Humbrol

Spritzling B mit Anbauteilen für die Fahrzeugwanne
Spritzling B mit Anbauteilen für die Fahrzeugwanne

Draufsicht auf die Fahrzeug-Oberwanne
Draufsicht auf die Fahrzeug-Oberwanne

Die PE-Platine des Bausatzes
Die PE-Platine des Bausatzes

Innen- und Außen-Ansicht der Antriebsketten aus schwarzem Vinyl
Innen- und Außen-Ansicht der Antriebsketten aus schwarzem Vinyl

Spritzling F mit dem Unterteil des Turmes
Spritzling F mit dem Unterteil des Turmes

Spritzling G mit Teilen der Bewaffnung
Spritzling G mit Teilen der Bewaffnung

Das separate Turmoberteil
Das separate Turmoberteil

Sichtblöcke und die Abschleppseile
Sichtblöcke und die Abschleppseile

Das Farbblatt mit den BemalungshinweisenModellfotos von der VerpackungCover des Grundbausatzes

Das Farbblatt mit den Bemalungshinweisen

Das Farbblatt mit den Bemalungshinweisen 

Fazit:

Ein weiteres interessantes Modell von TRUMPETER, das sich mit dem Thema deutsche E-Projekten in der Zeit des WWII befasst. Empfehlenswert. 

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 17. Dezember 2010

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > German E-50 Flakpanzer

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog