Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zivilfahrzeuge Autos > Lotus Elan S3

Lotus Elan S3

(Gunze Sangyo - Nr. G-183:1200)

Gunze Sangyo - Lotus Elan S3

Produktinfo:

Hersteller:Gunze Sangyo
Sparte:Autos
Katalog Nummer:G-183:1200 - Lotus Elan S3
Maßstab:1:24
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 18 €
Inhalt:
  • 4 x weiße Spritzlinge
  • 2 x Chromspritzling
  • 1 x gummiartig (Reifen etc.)
  • ca. 81 Teile
  • 1 x Decals
  • 1 x Bauanleitung
  • solider Karton

Besprechung:

Da ich lange auf der Suche nach dem Elan war, den Emma Peel, alias Dianna Rigg, in den klassischen Krimis „Mit Schirm, Charme und Melone" fuhr, macht mich ein Mitglied in einem Modellbauforum auf diesen eigentlich nicht mehr erhältlichen Bausatz aufmerksam. Ich fand den Bausatz schließlich noch in einem Online-Shop.

Der Bausatz macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Es sind keine Fischhäute zu sehen. Störende Auswerfermarken sind mir nicht aufgefallen.Der Bausatz wurde von Mr. Hobby vertrieben, auf den Spritzlingen ist Gunze Sangyo angegeben. Der Karton trägt im Gegensatz zu den in den 1990ern erschienenen ein © von 2002.

Das Original wurde von 1962 bis 1975 gefertigt, als Cabrio und Coupé vertrieben, die zweite Generation von 1989 bis 1995, nur als Cabrio.

Lotus Elan S3Lotus Elan S3Lotus Elan S3Lotus Elan S3Lotus Elan S3Lotus Elan S3

Lotus Elan S3

 

Darstellbare Fahrzeuge:
Der Wagen lässt sich als Cabrio und Coupé bauen.
Stärken: Bausatz eines „klassischen" Autos
Schwächen: keine für mich ersichtlichen

Fazit:

Durch die vermutlich geringe Verbreitung des Bausatzes lässt sich ein Modell bauen, das nicht jeder hat oder haben möchte.

Diese Besprechung stammt von Lothar Jaschke - 06. April 2010

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Zivilfahrzeuge Autos > Lotus Elan S3

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog