Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Honest John Missile & Mobile Carrier

Honest John Missile & Mobile Carrier

(Revell - Nr. 00027)

Revell - Honest John Missile & Mobile Carrier

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Militärfahrzeuge Modern
Katalog Nummer:00027 - Honest John Missile & Mobile Carrier
Maßstab:1:54
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2011
Inhalt:
  • 7 Spritzling-Segmente aus dunkelgrünem Kunststoff
  • 1 Spritzling-Segment aus weißem Kunststoff
  • 1 Decalbogen
  • 1 Bauanleitung, 12 Seiten 

Besprechung:

Wie alles mal anfing...

Aus den Kindertagen des Plastmodellbaues stammt dieser Bausatz von Revell, der als Wiederauflage in einer Limited Edition von 5000 Stück durchaus seine Interessenten finden sollte. Maßstäblich etwas gewöhnungsbedürftig, macht das Modell, relativiert auf sein Alter, einen guten Eindruck. Der dunkelgrüne Kunststoff, aus dem die Einzelteile bestehen, weist an zwei Teilen (69+70) für den Sattelauflieger aufgeraute Stellen in der Oberfläche auf. Leichte Sinkstellen im Material sind nur an wenigen Stellen vorhanden. Grat und Material-Ausblühungen an der Trennstelle der Spritzgussform sind ebenfalls nicht zu übersehen, sollten sich aber rückstandslos beseitigen lassen.

Spritzling-Segment mit der Ladefläche des Trailer und dessen Achsen
Spritzling-Segment mit der Ladefläche des Trailer und dessen Achsen

Spritzling-Segment mit Teilen für Fahrerkabine, Fahrwerk und den Trailer
Spritzling-Segment mit Teilen für Fahrerkabine, Fahrwerk und den Trailer

Das Thema Auswerferstellen im Sichtbereich ist da schon augenfälliger und deren rückstandslose Beseitigung, vor allen Dingen an den Rädern, sicher nicht einfach. Ohne Makel hingegen der Decalbogen für das Modell. Auch die zwölf Seiten umfassende Bauanleitung mit den Angaben, nicht nur für den Zusammenbau sondern auch zur Farbgebung, hinterlässt einen positiven Eindruck beim Betrachter. Die Bemalungshinweise beziehen sich auf die Farbreihe von Revell. 

Spritzling-Segment mit Fahrerfigur, Motor und weiteren Teilen für das Fahrerhaus
Spritzling-Segment mit Fahrerfigur, Motor und weiteren Teilen für das Fahrerhaus

Spritzling-Segment mit Teilen für die Verpackung der Rakete
Spritzling-Segment mit Teilen für die Verpackung der Rakete

Spritzling-Segment mit Fahrzeugrahmen und...nochmals Teilen für's Fahrerhaus ;0)
Spritzling-Segment mit Fahrzeugrahmen und...nochmals Teilen für's Fahrerhaus ;0)

Spritzling-Segmente mit den Rädern, einer weiteren Figur und dem Boden der Fahrerkabine nebst Schutzblechen
Spritzling-Segmente mit den Rädern, einer weiteren Figur und dem Boden der Fahrerkabine nebst Schutzblechen

Spritzling-Segment in Weiß - Körper und Steuerflächen der HONEST JOHN
Spritzling-Segment in Weiß - Körper und Steuerflächen der HONEST JOHN

Die Decals für das Modell - sauber gedruckt und recht umfangreich
Die Decals für das Modell - sauber gedruckt und recht umfangreich

Darstellbare Maschinen:
  • 1 Fahrzeug, nicht näher definiert was Einheit bzw. den Einsatzort betrifft
Stärken:
  • Guter Decalbogen
Schwächen:
  • Grat, Material-Ausblühungen, Sinkstellen im Kunststoff und sichtbare Auswerferstellen sind dem Alter des Bausatzes geschuldet und somit, von mir aus gesehen, entschuldbar.

Fazit:

Nicht nur für Nostalgiker und Sammler gedachte Wiederauflage. Auch für mal Zwischendurch zu empfehlen.

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 06. Februar 2012

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > Honest John Missile & Mobile Carrier

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog