Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Bis 1945 > M-7 (Mid production interior)

M-7 (Mid production interior)

(Eduard Ätzteile - Nr. 36142)

Eduard Ätzteile - M-7 (Mid production interior)

Produktinfo:

Hersteller:Eduard Ätzteile
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:36142 - M-7 (Mid production interior)
Maßstab:1:35
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:2011
Inhalt:
  • 2 PE-Platinen
  • 1 Stück transparenter Film, bedruckt
  • 1 Bauanleitung, 4 Seiten
Empfohlener Bausatz:Dragon 6637

Besprechung:

Der vierseitigen Bauanleitung folgend beginnt man mit dem Hinzufügen ergänzender Details an der Waffe des M-7. Gefolgt vom Bereich des Fahrers (Pedale, Sitzgurte, Armaturenbrett u.v.m.) sowie weiterer Teile im Innenraum. Es werden aber nicht nur Details durch PE-Teile am Modell ergänzt, sondern auch vorhandene Kunststoffdetails durch sie ersetzt. Bestes Beispiel sind die eingangs bereits erwähnten Pedale für den Fahrer oder die Halterungen für die Handfeuerwaffen und den Feuerlöscher. Umfangreich die Anzahl der PE-Teile, die man dann noch im Bereich des MG verarbeiten kann. Hier gibt es vom Visier angefangen über Munitionsgurt nebst -kiste, Befestigungen, Handgiffe u.v.m. genügend Baustellen, an denen sich der Modellbauer versuchen kann.

Platine 1
Platine 1

Platine 2
Platine 2

Bedruckte Klarsichtfolie für das Instrumentenbrett des Fahrers
Bedruckte Klarsichtfolie für das Instrumentenbrett des Fahrers

Seite 1 der Bauanleitung
Seite 1 der Bauanleitung

Foto von der HP des Herstellers - mehr gibt es unter www.eduard.com
Foto von der HP des Herstellers - mehr gibt es unter www.eduard.com

Fazit:

Empfehlenswerte PE-Teile für ein Modell, das mit seinem oben offenen Innenraum regelrecht nach Details schreit.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 04. Februar 2012

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Militärfahrzeuge Bis 1945 > M-7 (Mid production interior)

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog