Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Bf 109G-6 interior S.A.

Bf 109G-6 interior S.A.

(Eduard - Nr. 32726)

Eduard - Bf 109G-6 interior S.A.

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:32726 - Bf 109G-6 interior S.A.
Maßstab:1:32
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:April 2012
Preis:ca. 18,-Euro
Inhalt:
  • zwei Ätzplatinen, davon eine farbig (Cockpitinstrumente), teilweise selbstklebend
  • Klarsicht-Acetatbogen für Reflexvisier
  • Bauanleitung
Empfohlener Bausatz:Trumpeter Me/ Bf 109G-6

Besprechung:

Die fertige Haupt-Instrumententafel besteht aus bis zu 5 Schichten übereinanderliegender Ätzteile! Einige dieser Teile sind hauchdünn gummiert und daher selbstklebend (siehe Anleitung).
Die fertige Haupt-Instrumententafel besteht aus bis zu 5 Schichten übereinanderliegender Ätzteile! Einige dieser Teile sind hauchdünn gummiert und daher selbstklebend (siehe Anleitung).

Trumpeter stieg vor einiger Zeit mit neuen Bf-109-Bausätzen in den 1:32er Markt ein. Dort ist zwar Hasegawa seit Jahren Platzhirsch Nummer eins, aber die Produkte aus China bestechen durch die Vielfalt der Darstellungsmöglichkeiten (separate Steuerflächen, detaillierter Motor, geöffnete Klappen etc.), so dass die Konkurrenz vom asiatischen Festland durchaus ihre Daseinsberechtigung hat. Mit dabei sind auch Trumpeter-Ätzteile "out of the box", die allerdings größtenteils durch den hier vorliegenden Detailsatz ersetzt werden.

Seitenkonsolen und Kleinteile
Seitenkonsolen und Kleinteile

Eduard bietet mit dem hier vorliegenden Ätzteilset eine gute Ergänzug des Bausatzes an, von der einige Teile auch für die Hasegawamodelle passen dürften. Sehr schön sind immer wieder die farbigen Ätzteile, bei denen insbesondere die Sitzgurte realistisch hervorstechen.

Wie immer bringen colorierte Ätzteile ein Mehr an Details an das Modell. Teilweise können die Ätzteile im Bereich der Konsolen und Seitenverkleidungen aber mit der Plastizität von Resincockpits nicht mithalten. Ein Mix, wie es die eduard "Brassin"-Reihe vorsieht, wäre hier sinnvoll.

Mit dem beiliegenden Acetatbogen für das Reflexvisier hat man vier ReVi-Gläser als Reserve.
Mit dem beiliegenden Acetatbogen für das Reflexvisier hat man vier ReVi-Gläser als Reserve.

Stärken:
  • sinnvolle Zusammenstellung der Ätzteile
  • präziser Farbdruck der colorierten Teile
  • Gurte für's Cockpit
  • Teile wahrscheinlich auch für "109er" anderer Hersteller anwendbar
  • Die Eduard-Ätzteile sind den von Trumpeter beigefügten überlegen
Schwächen:
  • Streben der Seitenkonsolen zu flach dargestellt
  • Verkabelung im Cockpt fehlt
Anwendung:
  • recht einfach

Fazit:

In jedem Falle eine detailreiche Qualitätsteigerung des Basisbausatzes.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Alexander Jost - 05. Oktober 2012

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > Bf 109G-6 interior S.A.

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Alexander Jost
Land: DE
Beiträge: 88
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
Chevrolet Camaro 2013 und 2017
IKARUS Modellbauausstellung 2018 - Teil 4

Alle 88 Beiträge von Alexander Jost anschauen.