Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > M-ATV MRAP interior

M-ATV MRAP interior

(Eduard - Nr. 36213)

Eduard - M-ATV MRAP interior

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Militärfahrzeuge Modern
Katalog Nummer:36213 - M-ATV MRAP interior
Maßstab:1:35
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:2012
Inhalt:
  • 1 PE-Platine
  • 1 PE-Platine, coloriert
  • 1 Bauanleitung, 3 Seiten
Empfohlener Bausatz:
  • Kinetic K61007

Besprechung:

Zum Umfang des Sets gehören zwei PE-Platinen, davon eine mit colorierten Teilen vorzugsweise für das Armaturenbrett. Die Teile der zweiten Platine ergänzen bzw. ersetzen Details im Inneren des Fahrzeuges. Da wären u.a. Bedienelemente, Halterungen sowie die Ablage zwischen Fahrer und Beifahrer. Dazu kommen dann noch Details für die Innenseite der Türen, des Fahrzeugdaches und der Sitzgurt/Pendelsitz für den Schützen des auf dem Dach befindlichen MG. Über die Verwendung der einzelnen Teile informiert die beiliegende Bauanleitung auf drei Seiten.

Grafik der PE-Platine 1 mit den farbig gestalteten Teilen
Grafik der PE-Platine 1 mit den farbig gestalteten Teilen

Grafik der PE-Platine 2 mit weiteren Teilen für den Innenraum des Modells
Grafik der PE-Platine 2 mit weiteren Teilen für den Innenraum des Modells

Seite 1 der Bauanleitung
Seite 1 der Bauanleitung

Foto von der HP des Hersteller - mehr gibt es unter www.eduard.com
Foto von der HP des Hersteller - mehr gibt es unter www.eduard.com

Das Bausatz-Cover des Modells von KINETIC
Das Bausatz-Cover des Modells von KINETIC

Fazit:

Für mehr Details am Modell von KINETIC. Empfehlenswert. Etwas Erfahrung im Umgang mit PE-Teilen vorausgesetzt.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Für noch mehr Details empfiehlt EDUARD noch folgende PE-Teile:

  • 36222 M-ATV MRAP seatbelts
  • 36221 M-ATV MRAP exterior

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 19. Oktober 2012

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > M-ATV MRAP interior

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog