Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > P-51D wheels

P-51D wheels

(Eduard - Nr. 632015)

Eduard - P-51D wheels

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:632015 - P-51D wheels
Maßstab:1:32
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:Dezember 2012
Preis:ca. 10,- Euro
Inhalt:
  • zwei abgeflachte Räder für das Hauptfahrwerk
  • Abdeckmasken in Tamiya-Tape Qualität
  • Bauanleitung
Empfohlener Bausatz:
  • Tamiya; müsste aber auch für Hasegawa, Trumpeter und Dragon passen

Besprechung:

(Collage: Eduard)
(Collage: Eduard)

Ein Brassin-Set - ohne "Brass", diesmal nur mit "(Re-)sin". Im vorliegenden Fall für die Räder des neu erschienenen Tamiya-Bausatzes in 1:32. Durch Anpassen der Achsenaufnahme dürften diese Zurüstteile aber auch für die weiteren auf dem Markt befindlichen "Mustang"-Modelle passen. Willkommen sind Austauschteile dort eh, weil die Reifen bei diesen Bausätzen - auch bei Tamiya - in einer Hartgummi-Variante daherkommen. Die Detaillierung der Teile ist, wie meistens bei den neueren Eduard-Produkten, über alle Zweifel erhaben. Dargestellt ist das "Diamond Tread"-Muster, also ein rautenförmiges Reifenprofil.

(Grafik: Eduard)
(Grafik: Eduard)

Auszug aus der Bauanleitung (Grafik: Eduard)
Auszug aus der Bauanleitung (Grafik: Eduard)

Fazit:

Dieses Set dürfte alle 32er Mustang-Kits aufwerten. Sehr empfehlenswert!

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Alexander Jost - 26. Februar 2013

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > P-51D wheels

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Alexander Jost
Land: DE
Beiträge: 88
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
Chevrolet Camaro 2013 und 2017
IKARUS Modellbauausstellung 2018 - Teil 4

Alle 88 Beiträge von Alexander Jost anschauen.