Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > US 500lb bombs

US 500lb bombs

(Eduard - Nr. 648081)

Eduard - US 500lb bombs

Produktinfo:

Hersteller:Eduard
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:648081 - US 500lb bombs
Maßstab:1:48
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:Dezember 2012
Preis:ca. 9,-Euro
Inhalt:
  • 4 Resinteile
  • briefmarkengroße, silberfarbene Messing-Platine mit 5 Fotoätzteilen
  • Decalbogen
  • doppelseitige, farbige Bauanleitung
  • Blisterverpackung mit Schaumstoffeinlage
Empfohlener Bausatz:amerikanische und britische WWII (Jagd-)bomber

Besprechung:

Die 500-Pfundbombe war, neben der leichteren "250er", die von den Alliierten am häufigsten eingesetzte Mehrzweckwaffe gegen Bodenziele. Eduard bietet hier einen schnellen Bastelspaß für zwei Bömbchen an. Insgesamt müssen nur fünf Bauteile und ein paar Decals verarbeitet werden. Durch das Verkleben von Bombenkörper und Leitwerk entfällt das Zusammenfügen von Bauteilhälften, wie es bei den "handelsüblichen" Polystyrolbomben der Fall ist, wodurch wiederum das Ausrichten der Bauteile und ein eventuelles Verschleifen entfällt. Nicht im Bausatz enthalten ist ein 5mm langes Drahtstückchen (als Detonator), das am hinteren Bombenkörper angebracht werden soll.

Überschaubar: die Decals und Resinteile.Die Resinteile - in guter Qualität. Aber Bausatzbeigaben (Tamiya, ICM, Academy) aus PS können das auch.Die Ätzteilplatine. Beachte die winzigen Flügelsicherungen (Nr. 2 als doppeltes Ersatzteil).Die Vorderseite der Bauanleitung.Die Rückseite der Bauanleitung.Die Blisterverpackung mit eingelegtem Schaumstoffpolster

Überschaubar: die Decals und Resinteile.

Überschaubar: die Decals und Resinteile. 

Stärken:
  • einfache Verarbeitung ohne "Schleiforgie"
  • Ätzteile verleihen filigrane Details
  • Komplettbausatz mit Decals
Schwächen:
  • hoher Preis - es sind "nur" zwei Bömbchen enthalten

Fazit:

Wer sein Waffenarsenal bereichern möchte, kann dieses Set sicherlich gut gebrauchen. Für diejenigen, die auf die beigelegten Decals und Ätzteile verzichten können und zu Recht den hohen Preis scheuen, reichen meines Erachtens auch die den Bausätzen standardmäßig als Zuladung beigelegten "ootb"-Varianten.

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Alexander Jost - 11. Juni 2013

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard > US 500lb bombs

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog