Du bist hier: Home > Kit-Ecke > ICM > L1500S LLG (Leichtes Löschgruppenfahrzeug)

L1500S LLG (Leichtes Löschgruppenfahrzeug)

(ICM - Nr. 35526)

ICM - L1500S LLG (Leichtes Löschgruppenfahrzeug)

Produktinfo:

Hersteller:ICM
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:35526 - L1500S LLG (Leichtes Löschgruppenfahrzeug)
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2013
Inhalt:
  • 6 Spritzlinge aus sandfarbenem Kunststoff
  • 1 Spritzling aus transparentem Kunststoff
  • 2 Spritzlingemit Reifen aus schwarzem Vinyl
  • 1 Reifen aus schwarzem Vinyl, separat
  • 1 Decalbogen
  • 1 Bauanleitung, 12 Seiten

Besprechung:

Als Modelle im größeren Maßstab nichts Ungewöhnliches - Fahrzeuge der Feuerwehr. Hier nun endlich auch einmal das Ganze für die 1:35er. Im vorliegenden Fall wurde das Original eines L1500S LLG (Leichtes Löschgruppenfahrzeug) von Mercedes einschließlich TSA (Tragkraftspritzenanhänger) aus dem Jahre 1941/42 miniaturisiert. Unterzogen hat sich dieser Aufgabe die Firma ICM mit, wie ich glaube, Erfolg. Die Teile des Bausatzes sind gut detailliert und sauber in sandfarbenem Kunststoff gespritzt. Deplatzierte Auswerferstellen und Sinkstellen im Material sind augenscheinlich nicht vorhanden. Etwas leichter Grat, welcher von der Trennstelle der Spritzgussform herrührt, sollte sich problem- und rückstandslos beseitigen lassen. Die transparenten Teile sind separat in Folie verpackt und frei von Kratzern und Schlieren. Die Reifen für Fahrzeug und Anhänger weisen ein maßstäblich filigranes Profil auf. Mit dem Decalbogen lassen sich zwei unterschiedliche Fahrzeuge markieren. Der Zusammenbau, die Farbgestaltung und das Anbringen der Decals lassen sich an Hand der 12 Seiten umfassenden Bauanleitung gut nachvollziehen. Die Farbangaben zur Bemalung beziehen sich auf die Farbreihe der Firma ModelMaster.

Spritzling A
Spritzling A

Spritzling B
Spritzling B

Spritzling C
Spritzling C

Spritzling G mit den Leitern
Spritzling G mit den Leitern

Spritzling D1/2 mit den Felgenteilen ist doppelt vorhanden.
Spritzling D1/2 mit den Felgenteilen ist doppelt vorhanden.

Spritzling F mit den transparenten Teilen
Spritzling F mit den transparenten Teilen

ALLE Reifen auf einen Blick
ALLE Reifen auf einen Blick

Der Decalbogen
Der Decalbogen

Seite 12 der Bauanleitung mit Farbangaben und Dekorationshinweisen
Seite 12 der Bauanleitung mit Farbangaben und Dekorationshinweisen

Löschfahrzeug mit Anhänger in Seitenansicht -- Grafik von der Verpackung
Löschfahrzeug mit Anhänger in Seitenansicht -- Grafik von der Verpackung

Löschfahrzeug mit Anhänger in Vorder- und Rückenansicht -- Grafik von der Verpackung
Löschfahrzeug mit Anhänger in Vorder- und Rückenansicht -- Grafik von der Verpackung

NAH gesehen - Detail aus Spritzling A
NAH gesehen - Detail aus Spritzling A

Darstellbare Fahrzeuge:
  • 1 Fahrzeug, Germany 1941
  • 1 Fahrzeug, Germany 1942

Fazit:

Empfehlenswertes Modell eines für den Maßstab 1:35 selten zu findenden Spezialfahrzeuges, welches als Nachkriegsmodell selbstverständlich auch in ROT einen guten Eindruck hinterlässt.

Weitere Infos:

Referenzen:
Anmerkungen:
  • Obwohl äußerlich recht gut detailliert wären zu öffnende Fahrzeugklappen/-türen und etwas feuerwehrtypisches Zubehör wünschenswert gewesen.

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 18. Oktober 2013

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > ICM > L1500S LLG (Leichtes Löschgruppenfahrzeug)

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog