Du bist hier: Home > Kit-Ecke > ICM > Packard Twelve (Series 1408) - American Passenger Car

Packard Twelve (Series 1408) - American Passenger Car

(ICM - Nr. 35536)

ICM - Packard Twelve (Series 1408) - American Passenger Car

Produktinfo:

Hersteller:ICM
Sparte:Autos
Katalog Nummer:35536 - Packard Twelve (Series 1408) - American Passenger Car
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2013
Inhalt:
  • 4 Spritzlinge aus beige-grauem Kunststoff
  • 1 Spritzling aus transparentem Kunststoff
  • 1 Decalbogen
  • 1 Bauanleituing, 8 Seiten

Besprechung:

Folgt man der acht Seiten umfassenden übersichtlich gestalteten Bauanleitung beginnt der Zusammenbau des Packard Twelve (Series 1408) mit Motor und Fahrzeugrahmen. Beides umfangreich detailliert, was für das gesamte Modell gilt. Nach der Montage der Räder am Fahrzeugrahmen folgt die Komplettierung der Karosserie und die Gestaltung des Innenraumes. Das betrifft vor allem den Bereich für den Fahrer mit Armaturenbrett und Bedienelementen. An dieser Stelle kommen dann auch die transparenten Teile (ohne Schlieren und Kratzer) "zu ihrem Recht", respektive zum Einsatz, folgen die Türen und "Verschönerungen"  im Außenbereich. Hierbei handelt es sich namentlich um die Türen, die Ersatzräder sowie eine Anzahl kleinerer Teile, welche montiert werden müssen.

Spritzling A mit Fahrzeugrahmen, Motor, Antriebsteilen und Teilen für den Innenraum
Spritzling A mit Fahrzeugrahmen, Motor, Antriebsteilen und Teilen für den Innenraum

Die Hinweise zur Farbgestaltung des Modells, definiert für die Farben von Model Master, findet man ebenfalls in der Bauanleitung. Mit den beiliegenden Decals lassen sich zwei verschiedene, nicht näher definierte, Fahrzeuge dekorieren. Alles in allem ein Bausatz der gut detailliert und sauber in Kunststoff gespritzt ist. Das heißt also auch keine Sinkstellen im Material und augenscheinlich keine Auswerferstellen im Sichtbereich, es sei denn man will das Modell mit geöffneter Motorhaube zeigen. Leichter Grat an der Trennstelle der Spritzgussform sollte sich, dort wo er stört, leicht entfernen lassen.

Spritzling B mit den Teilen der Karosserie und dem Fahrzeugboden
Spritzling B mit den Teilen der Karosserie und dem Fahrzeugboden

Spritzling C mit den Rädern ist doppelt vorhanden.
Spritzling C mit den Rädern ist doppelt vorhanden.

Voller Durchblick mit den transparenten Teilen vom Spritzling D
Voller Durchblick mit den transparenten Teilen vom Spritzling D

Der Decalbogen
Der Decalbogen

Seite 8 der Bauanleitung mit Farbangaben und Dekorationshinweisen für die Decals
Seite 8 der Bauanleitung mit Farbangaben und Dekorationshinweisen für die Decals

Farbgrafik von der Verpackung
Farbgrafik von der Verpackung

Darstellbare Fahrzeuge:
  • 2 Fahrzeuge, nicht näher definiert

Fazit:

Gut gemachter Bausatz eines PKW-Modells, das beim Betrachter, auch im Maßstab 1:35, einen guten optischen Eindruck hinterlässt.

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 25. November 2013

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > ICM > Packard Twelve (Series 1408) - American Passenger Car

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog