Du bist hier: Home > Kit-Ecke > HobbyBoss > Hungarian 40M Nimrod Anti-Aircraft Gun

Hungarian 40M Nimrod Anti-Aircraft Gun

(HobbyBoss - Nr. 83829)

HobbyBoss - Hungarian 40M Nimrod Anti-Aircraft Gun

Produktinfo:

Hersteller:HobbyBoss
Sparte:Militärfahrzeuge bis 1945
Katalog Nummer:83829 - Hungarian 40M Nimrod Anti-Aircraft Gun
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2013
Inhalt:
  • 9 Spritzlinge aus sandfarbenem Kunststoff
  • 11 Spritzlinge aus braun-beigem Kunststoff
  • 1 Fahrzeug-Unterwanne, separat
  • 1 Fahrzeug-Oberwanne, separat
  • 1 PE-Platine
  • 1 Decalbogen
  • 1 Farbblatt A4 mit Bemalungs- und Markierungshinweisen
  • 1 Bauanleitung, 12 Seiten

Besprechung:

Die Detaillierung und Qualität der Spritzgussteile ist wie immer gut. Sinkstellen im Material oder deplatzierte Auswerferstellen sind augenscheinlich nicht vorhanden. Von der Trennstelle der Spritzgussform herrührender leichter Grat ist zu verschmerzen und leicht zu egalisieren. Die beiden Großteile (Ober- und Unterwanne) sind frei von Verzug.

Unter- und Oberwanne des NIMROD
Unter- und Oberwanne des NIMROD

Der Bauanleitung folgend, welche alle für den Zusammenbau benötigten Informationen enthält, beginnt der Zusammenbau mit der Komplettierung des rollenden Materials. Also mit den Antriebs-, Lauf-, Leit- und Stützrollen. Folgen als nächste deren dafür vorgesehene Befestigungen an der Unterwanne. Ebenfalls an der Unterwanne befestigt wird in Abschnitt 3 der Bauanleitung die Auspuffanlage. Nun kann (GEDULD, GEDULD!) die Kettenmontage erfolgen. Weiter geht es mit dem Anbringen der Kettenabdeckungen und dem Innenausbau der Unterwanne. Das bedeutet Zwischenwände sowie die zuvor zusammengebaute Lenk- und Getriebeeinheit zu platzieren. Jetzt kann die Oberwanne aufgesetzt werden und deren Bereich mit den dafür vorgesehenen Details einschließlich PE-Teilen versehen werden.

Spritzling A mit den Laufrollen ist dreifach vorhanden.
Spritzling A mit den Laufrollen ist dreifach vorhanden.

Ab Abschnitt 8 beginnt der Zusammenbau der Bewaffnung, welche recht umfangreiche, schöne Details aufweisen kann. Fehlt zum Schluss nur noch der Turm zur Aufnahme der Flak und die Montage des nun kompletten Turmes auf der Fahrzeugwanne. Hinweise zur Farbgestaltung des Modells findet man sowohl auf den zwölf Seiten der Bauanleitung als auch auf dem beiliegenden Farbblatt. Auf Letzterem sind dann auch die genauen Punkte zum Anbringen der Decals definiert. Die Angaben zur Bemalung beziehen sich auf die Farbangebote folgender Firmen:

  1. Mr.Hobby
  2. Vallejo
  3. ModelMaster
  4. Tamiya
  5. Humbrol

Spritzling B mit den Antriebs- und Leiträdern ist doppelt vorhanden.
Spritzling B mit den Antriebs- und Leiträdern ist doppelt vorhanden.

Spritzling C u.a. mit den Kettenabdeckungen
Spritzling C u.a. mit den Kettenabdeckungen

Spritzling D mit Teilen für den Bereich Fahrwerk/Unterwanne, Auspuffanlage und Motorbereich
Spritzling D mit Teilen für den Bereich Fahrwerk/Unterwanne, Auspuffanlage und Motorbereich

Spritzling E mit teilen für den Turm, dessen Innenbereich und die Bewaffnung
Spritzling E mit teilen für den Turm, dessen Innenbereich und die Bewaffnung

Spritzling F mit überwiegend Teilen für die Bewaffnung
Spritzling F mit überwiegend Teilen für die Bewaffnung

Spritzling T mit den Teilen der Einzelglieder-Kette ist 11 mal vorhanden.
Spritzling T mit den Teilen der Einzelglieder-Kette ist 11 mal vorhanden.

Die PE-Teile für Fahrzeug-Oberwanne, Turm und Bewaffnung
Die PE-Teile für Fahrzeug-Oberwanne, Turm und Bewaffnung

Der Decalbogen
Der Decalbogen

Farbblatt mit Bemalungs- und Markierungshinweisen
Farbblatt mit Bemalungs- und Markierungshinweisen

Fazit:

Gut gemachtes, interessantes Modell eines Flakpanzers, welches den erfahrenen Modellbauer vor keine allzugroße Herausforderung stellen sollte. Für die Kettenmontage ist natürlich GEDULD gefragt. ;0)

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 11. Januar 2014

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > HobbyBoss > Hungarian 40M Nimrod Anti-Aircraft Gun

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog