Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > Russian T-80BV MBT

Russian T-80BV MBT

(Trumpeter - Nr. 05566)

Trumpeter - Russian T-80BV MBT

Produktinfo:

Hersteller:Trumpeter
Sparte:Militärfahrzeuge Modern
Katalog Nummer:05566 - Russian T-80BV MBT
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Inhalt:
  • 20 Spritzlinge aus grauem Kunststoff
  • 4 Spritzlinge aus graubeigem Kunststoff
  • 1 Spritzling aus transparentem Kunststoff
  • 2 Spritzlinge aus grauem Vinyl
  • 1 Fahrzeug-Unterwanne aus grauem Kunststoff, separat
  • 1 Turm-Oberteil aus grauem Kunststoff, separat
  • 2 PE-Platinen
  • 1 Stück Kupferlitze
  • 1 Decalbogen
  • 1 Bauanleitung, 20 Seiten
  • 1 Farbblatt A4, 4 Seiten

Besprechung:

Randvoll gefüllt präsentiert sich der Bausatzkarton für den T-80BV MBT nach Abnahme des Deckels. Angegeben wird der Inhalt mit 1050+ Teilen, was den Umfang der zu erwarteten Arbeiten bis zum fertigen Modell schon erahnen lässt. Wie von TRUMPETER nicht anders zu erwarten sind die Bauteile gut detailliert und sauber in grauem Kunststoff gespritzt. Sinkstellen im Material, Verzug an größeren Teilen und deplatzierte Auswerferstellen sind augenscheinlich nicht vorhanden. Lediglich auf der Innenseite zu öffnender Luken muss man Letztere, bei geöffneter Darstellung, beseitigen. Dies sollte aber problem- und restlos möglich sein.

Drei Ansichten der Fahrzeug-Unterwanne auf einen Blick
Drei Ansichten der Fahrzeug-Unterwanne auf einen Blick

Die 20 Seiten umfassende Bauanleitung dokumentiert den Zusammenbau des Modells in 21 Abschnitten recht anschaulich. Allerdings muss man stellenweise, aufgrund der Detailfülle, vor dem Montieren von Bauteilen genau hinschauen bevor man sie endgültig befestigt. Das gilt besonders für den Turm des Fahrzeuges. Zur Montage der aus einzelnen Kettengliedern bestehenden Antriebsketten gibt es Montagehilfen, die recht hilfreich sind. Aber aufpassen! Ein bisschen zuviel an Kleber und schon sind Montagehilfe und Kettenglied ein Ganzes! Gute Optik aber etwas ''fitzelich'' - der Anbau der einzelnen, durchbrochenen Führungszähne für jedes Kettenglied!

Spritzling A ist vierfach vorhanden - u.a. mit den Laufrädern und Stützrollen.
Spritzling A ist vierfach vorhanden - u.a. mit den Laufrädern und Stützrollen.

Optionale Möglichkeiten beim Bau des Modells gibt es u.a. bei den Kettenschürzen, im Bugbereich der Fahrzeug-Unterwanne sowie am Turm. Noch mehr Details am Modell versprechen die beiden PE-Platinen des Bausatzes. Die beiden Abschleppseile können mit Hilfe des beiliegenden Stück Kupferlitze sehr realistisch dargestellt werden. Mit den Decals erhält man die Möglichkeiten aus vier möglichen Varianten die gewünschten Kennzeichen zu wählen. Informationen zur Anbringung Selbiger am fertigen Modell kann man, ebenso wie die Farbgestaltung, dem beiliegenden vier Seiten umfassenden Farbblatt entnehmen. Die Farbangaben beziehen sich auch hier wieder auf das Farbangebot der Firmen:

  1. Mr.Hobby
  2. Vallejo
  3. ModelMaster
  4. Tamiya
  5. Humbrol

Auch Spritzling C gibt es viermal im Bausatz - u.a. mit den Schwingarmen für die Laufräder.
Auch Spritzling C gibt es viermal im Bausatz - u.a. mit den Schwingarmen für die Laufräder.

Spritzling D ist in doppelter Ausführung vorhanden - u.a. mit den Antriebs- und Leitrollen sowie den Reichweitentanks.
Spritzling D ist in doppelter Ausführung vorhanden - u.a. mit den Antriebs- und Leitrollen sowie den Reichweitentanks.

Doppelt auch Spritzling E - u.a. mit Teilen der reaktiven Panzerung des Turmes und den Ösen für die Abschleppseile
Doppelt auch Spritzling E - u.a. mit Teilen der reaktiven Panzerung des Turmes und den Ösen für die Abschleppseile

Lukendeckel und die beiden Hälften des Kanonenrohres - Spritzling F
Lukendeckel und die beiden Hälften des Kanonenrohres - Spritzling F

Kleinteile und die Turm-Unterseite auf Spritzling G
Kleinteile und die Turm-Unterseite auf Spritzling G

Vorderteil der Fahrzeug-Oberwanne und noch mehr Details - Spritzling H
Vorderteil der Fahrzeug-Oberwanne und noch mehr Details - Spritzling H

Spritzling J - u.a. mit den Staukisten für die Kettenabdeckungen, dem Turm M-G und dem Staubehälter für das Heck des Turmes
Spritzling J - u.a. mit den Staukisten für die Kettenabdeckungen, dem Turm M-G und dem Staubehälter für das Heck des Turmes

Turmstaukorb, reaktive Panzerung und noch mehr ergänzende Kleinteile - Spritzling M
Turmstaukorb, reaktive Panzerung und noch mehr ergänzende Kleinteile - Spritzling M

Kettenschürzen Variante 1 - Spritzling N
Kettenschürzen Variante 1 - Spritzling N

Kettenschürzen Variante 2 - Spritzling P
Kettenschürzen Variante 2 - Spritzling P

Spritzling Q - u.a. mit den beiden Kettenabdeckungen
Spritzling Q - u.a. mit den beiden Kettenabdeckungen

Voller Durchblick ohne Schlieren und Kratzer - Spritzling R mit den transparenten Teilen des Bausatzes
Voller Durchblick ohne Schlieren und Kratzer - Spritzling R mit den transparenten Teilen des Bausatzes

Flexibles Vinyl - Spritzling S mit Schiebebalken und den optionalen Kanonenblenden
Flexibles Vinyl - Spritzling S mit Schiebebalken und den optionalen Kanonenblenden

Vier mal je 48 einzelne Kettenglieder plus Führungszähne auf Spritzling T ergeben montiert die beiden Antriebsketten.
Vier mal je 48 einzelne Kettenglieder plus Führungszähne auf Spritzling T ergeben montiert die beiden Antriebsketten.

Optionales Vinyl - u.a. die Vorder- und Hinterteile der Kettenabdeckungen auf Spritzling W
Optionales Vinyl - u.a. die Vorder- und Hinterteile der Kettenabdeckungen auf Spritzling W

Turmoberteil in der Draufsicht
Turmoberteil in der Draufsicht

Die beiden PE-Platinen und die Kupferlitze für die beiden Abschleppseile
Die beiden PE-Platinen und die Kupferlitze für die beiden Abschleppseile

Dekorationsmöglichkeiten für 4 verschiedene Fahrzeuge - der Decalbogen des Bausatzes
Dekorationsmöglichkeiten für 4 verschiedene Fahrzeuge - der Decalbogen des Bausatzes

Farbblatt für Variante 1Farbblatt für Variante 2Farbblatt für Variante 3Farbblatt für Variante 4Kettenglieder im Detail - Innenseite und von außenDetails aus den Spritzlingen zum ERSTEN...und zum ZWEITEN

Farbblatt für Variante 1

Farbblatt für Variante 1 

Darstellbare Maschinen:
  • 4 Fahrzeuge - nicht näher definiert was die verwendende Einheit bzw. den Einsatzort betrifft

Fazit:

Für Interessenten moderner Kampffahrzeuge uneingeschränkt zu empfehlen.

Diese Besprechung stammt von Thomas - 06. Mai 2014

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Trumpeter > Russian T-80BV MBT

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog