Du bist hier: Home > Presse-Ecke > LKW der militärischen Formationen der DDR 1962 bis 75-Teil 2

LKW der militärischen Formationen der DDR 1962 bis 75-Teil 2

Leichte und mittlere Fahrzeuge aus UdSSR-Produktion

 - LKW der militärischen Formationen der DDR 1962 bis 75-Teil 2

Zusammenfassung:

Autor:Fred Koch
Verlag:UNITEC-Medienvertrieb
Erscheinungsjahr:2011
Sprache:Deutsch
Inhalt:
  • 48 Seiten plus 4 Umschlagseiten
  • 180 Fotos in Farbe und s/w
  • 7 Grafiken in Farbe und s/w
Preis:11,80€

Besprechung:

In Fortsetzung seiner im Heft 46 begonnenen Arbeit stellt uns Autor Fred Koch in der vorliegenden Publikation weitere LkW, welche von den militärischen Formationen der DDR 1962 bis 75 genutzt wurden, vor. Speziell geht es hierbei um Leichte und mittlere Fahrzeuge aus UdSSR-Produktion. Auch diesmal gibt es, wie schon im ersten Teil, Ein Wort Zuvor in dem der Autor auf Inhalt und Umfang seiner Arbeit hinweist.

Seite 1 -  G 5 / GAS 51 / MI 4
Seite 1 - G 5 / GAS 51 / MI 4

Zum Inhalt

Der "Schweine-SIL" und die anderen russischen Laster untertitelt Fred Koch den Anfang seiner Abhandlung zum obigen Thema. Text und Bild befassen sich aber anfänglich erst einmal mit Fahrzeugen der Typen GAZ-51, GAS63, SIS 150 und SIL 164 in verschiedenen Varianten. Folgen auf den anschließenden Seiten Fotos und Infos zum SIL 157K, dem Schwimmwagen BAW, GAS-66 und SIL 130 / SIL 131. Auf Seite 25 des Heftes kommt dann erstmals der URAL 375 ins Spiel, respektive ist er auf Fotos zu sehen.

Seite 2 - GAZ 51 und GAS 63A UPG
Seite 2 - GAZ 51 und GAS 63A UPG

Seite 11 - SIL 157KW
Seite 11 - SIL 157KW

Seite 15 - GAS-66
Seite 15 - GAS-66

Seite 32 - Ural 375D PiWIE
Seite 32 - Ural 375D PiWIE

Mit Seite 44 geht die Auflistung der LKWs kurz mit zwei Fotos auf die Grenztruppen der DDR ein, gefolgt von sieben Fotos zum Thema Volkspolizei-Bereitschaften. Die Volkspolizei ist mit drei Fotos von bei ihr eingesetzten Fahrzeugen dabei, abschließend ergänzt mit sechs Aufnahmen von Fahrzeugen der GST (Gesellschaft für Sport und Technik). Das Ganze wie erwähnt übersichtlich und informativ. Die Fotos sind zum überwiegenden Teil recht aussagekräftig. Eine geringe Anzahl von Ablichtungen ist relativ klein und grobkörnig, was aber dem Alter der Fotos und vielleicht manchmal auch dem Umstand geschuldet ist, unter denen sie entstanden sind.

Seite 44 - URAL 375D / LO 2002A
Seite 44 - URAL 375D / LO 2002A

Seite 45 - GAS 63 / GAS 66 / ZIL 131
Seite 45 - GAS 63 / GAS 66 / ZIL 131

Seite 47 - BAW *Bereifte Amphibienwagen*
Seite 47 - BAW *Bereifte Amphibienwagen*

Seite 48 - URAL 375D
Seite 48 - URAL 375D

Fazit:

Auch für Heft 49 gilt das bereits bei Heft 46 gesagte, nähmlich "Anschaulicher Abriss zu den bei den militärischen Formationen in der DDR eingesetzten Fahrzeugen im angegebenen Zeitraum".

 - LKW der militärischen Formationen der DDR 1962 bis 75-Teil 2

Diese Besprechung stammt von Thomas Hofmann - 14. Februar 2012

Du bist hier: Home > Presse-Ecke > LKW der militärischen Formationen der DDR 1962 bis 75-Teil 2

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog