Du bist hier: Home > Presse-Ecke > The Japanese destroyer Akizuki

The Japanese destroyer Akizuki

Super Drawings in 3D

 - The Japanese destroyer Akizuki

Zusammenfassung:

Autor:Mariuz Motyka & Lukasz Stach
Verlag:Kagero
ISBN:978-83-62878-69-7
Erscheinungsjahr:2013
Sprache:Englisch
Inhalt:
  • A4 Softcover, 61 Seiten, Text und Farbabbildungen
  • 2 Faltpläne > A2 
Preis:20€

Besprechung:

Die Einheiten der Akizuki Klasse...

...gehörten zweifellos zu den besten, die die Kaiserlich Japanische Marine ins Feld schickte. In Punkto Reichtweite, Geschwindigkeit und Bewaffnung setzte sie Maßstäbe.

Das nun vorliegende Superdrawings in 3D illustriert die Geschichte und das Aussehen der Namensgeberin der Klasse.

Auf sechs Seiten einleitendem Text wird der Leser mit ungewöhnlich viel Informtation versorgt. Sonst finden sich an dieser Stelle in der Superdrawings-Serie i.d.R. nur zwei bis vier Seiten. In diesem Fall ist auch ein Quellenverzeichnis zu finden.

Die folgenden 51 Seiten lassen den Betrachter auf den Planken... nunja ... dem Linoleum der Geschichte wandeln. Kaum eine Ecke des Schiffes bleibt unberücksichtigt.

 - The Japanese destroyer Akizuki

 - The Japanese destroyer Akizuki

 - The Japanese destroyer Akizuki

 - The Japanese destroyer Akizuki

Im Lieferumfang dieses Heftes ...

...finden sich gleich zwei, etwas über Din A2 große Faltpläne die Auf-, Seiten- und Isometrie-Risse sowie Detailpläne der Waffensystemtheme darstellen.

Zusätzlich finden sich hier auch Vergleiche zwischen einzelnen bautechnischen Änderungen des Schiffes.

 - The Japanese destroyer Akizuki

 - The Japanese destroyer Akizuki

Stärken:

  • hohe Detaildichte
  • ausführlicher, mit Quellen hinterlegter Text

Schwächen:

  • keine ersichtlichen

Fazit:

Tolle Einsichten zum fairen Preis. Sehr empfehlenswert!

 - The Japanese destroyer Akizuki

Diese Besprechung stammt von Guido Hopp - 01. Oktober 2013

Du bist hier: Home > Presse-Ecke > The Japanese destroyer Akizuki

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog